Wir möchten einen einenAmerikanischen Bulldog -Mischling Übernehmen. Was muß ich beachten ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst mal solltest du klären ob du ihn von privat übernehmen darfst wenn er nicht aus dem Tierheim kommt.

In vielen Bundesländern darf man solche Hunde nur aus dem Tierheim erwerben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CEYEET
29.11.2016, 16:15

Das haben wir ja.Das Tierheim hatte uns angerufen.Es ist ein Notfall

0

Informiere dich bei der Behörde.

Aber meistens wird ein Bulldog Mischling niemandem gegeben, ich bin selbst in dem Bereich tätig.

Diese Bedingungen gelten nur für Dienstpersonen, steht aber der Öffentlichkeit zu weil ja jeder Dienstperson sein könnte und man es nicht so genau weiß.

Bei normalen Leuten besteht keine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin aus Sachsen und habe den Hund vom Tierheim vermittelt bekommen.Bekomme ich da jetzt Probleme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amaterazu
29.11.2016, 15:42

Ohne Probleme? ;-) Wenn ja dann ganz schnell Frage löschen und sich drüber freuen, nicht dass noch wer am nächsten Tag an der Tür steht und den Hund beschlagnahmt, weil da doch was schief gelaufen sein könnte.

Aber ansonsten kann der Hund genauso wie jeder Andere einer Hundeschule unterzogen werden ;)

0

Was möchtest Du wissen?