Wir kann ich einen Inneren Monolog über etwas in der Vergangenheit im Präsens schreiben?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe - (Vergangenheit, Präsens) Kurzgeschichten  - (Vergangenheit, Präsens) Das ist dann ja schon falsch - (Vergangenheit, Präsens)

1 Antwort

Hi, also so wie ich es verstanden habe hat er den Vater in der Vergangenheit umgebracht, und jetzt ist er am Grab seiner Mutter und er soll es ihr jetzt da sagen, bzw. Denken (weil ein innerer Monolog ist ja kein gespräch was man laut macht sondern eher gedanken) Und das mjss jetzt im Präsens sein, also das könntest du so machen: Ich habe Vater umgebracht, dass tut mir so schrecklich leid(also dann hast du das ja im Präsens, weil er sagt was er getan hat und dann noch wie es ihm jetztbdabei geht, und dann einfach weiter im präsens zum beispiel: ich bin verzweifrelt wasnsoll ich tun,... Und so weiter) ich hoffe ich konnte dir ein bischen helfen.

Viel erfolg😊🌿👍🌸

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueMonster
29.10.2015, 12:13

Okey danke ich versuchs so mal🙈😅

0
Kommentar von BlueMonster
29.10.2015, 12:18

Hab gesehen hast ein yt kanal😅

0
Kommentar von BlueMonster
29.10.2015, 12:41

Joa also so werd ich definitiv nur diesen schreiben, hört dich irgendwie ungewohnt an🙈 ja hab auch einen😂😅 zwar schon so 7 Monate aber nicht richtig regelmäßig

0
Kommentar von BlueMonster
29.10.2015, 12:45

Niice danke☺️💕

0
Kommentar von BlueMonster
29.10.2015, 12:47

Gleichfals🙆

0

Was möchtest Du wissen?