Wir ist beim Aufwachen etwas komisches passsiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ne Schlafparalyse.

Während der REM-Schlafphase sind unsere Muskeln zu 100% entspannt, wir können uns nicht bewegen. Manchmal kann es sein das wir aufwachen, aber das Gehirn vergessen hat diese Muskelentspannung aufzuheben.

Daraus folgt dass wir wie gelähmt im Bett liegen, bis das Gehirn den Fehler wieder ausbessert.

Das ist harmlos und du musst dir keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboyneverseen
22.01.2016, 08:48

Ok ?

Also macht das wirklich nix ?

Es war nämlih echt gruselig keine Kontrolle mehr zu haben, naja es war echt schlimm.

0

hab keine angst, dein body braucht manchmal ein paar minuten bis zur bewegungsfähigkeit. was macht dein bruder, kann er dich nicht mal in arm nehmen, dass du zu dir kommst? lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboyneverseen
22.01.2016, 06:31

Naja, er war halt uf dem Teppich mit seinem Laptop, er konnte ja garnicht mitkriegen, dass ich wach war.

Jetzt bin ich es wohl eher, der ihn in den Arm nehmen muss, weil er wohl die letzten Stunden hier von einem User begrängt wurde.

naja geht schon wieder

0

Tritt so was einmalig auf, dann vergiß es, andernfalls klär das neurologisch ab, denn es könnte sich um eine Kataplexie o.a.m. handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?