wir haben lt. Grundbucheintrag: "uneingeschränkt befahrbare Zufahrt" übers Nachbargrundstück zur Garage,Durchfahrt auch mit Fahrrad/ Kinderwagen möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hört sich nach eingetragenem Wegerecht an, das ist gestattet sowohl mit Fahrrad - Kinderwagen - Fahrzeug, der direkte Weg ist zu wählen. Sein Hof ist kein Spielplatz - dagegen kann er vorgehen. 

Unser Nachbar ist etwas naja seltsam und hat unserer 7 jährigen Tochter verboten mit ihrem Fahrrad über seinen Hof zu gehen.

kann er nicht verbieten, sie muss über sein Grundstück um zur Strasse zu gelangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt noch immer eine spitzfindige Definition von befahrbar und begehbar. Schiebst Du das Fahrrad, bist Du ein Fußgänger. Fährst Du, bist Du ein Radfahrer. Mit einem Kinderwagen bist Du aber immer ein Fußgänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

befahren schließt begehen nicht aus. begehen aber befahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?