Wir haben in Mathe ein Projekt zum Rauchen. Meine Frage lautet, was ist schädlicher E-Zigaretten, Shisha oder Zigaretten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was ist nun Deine Frage? Der Dank im voraus sollte keine Frage sein.

Wenn das um Mathe geht, sollt Ihr vielleicht Statistiken auswerten lernen.

Wenn es um gesundheitliche Fragen geht, so muss zunächst festgestellt werden, dass die Einnahme von Nikotin gesundheitsschädlich ist und süchtig machen kann. Nikotin fürhrt zu schweren Herz und Kreislaufschäden und begünstigt Schlaganfälle.

Das Inhalieren von Rauch ist ebenfalls gesundheitsscchädlich, es führt zu chronsichen Entzündungen in den Atemwegen und Krebs in den Atemwegen.

Das Inhalieren der Hilfsstoffe und der Aromen bei E-Zigaretten ist noch nicht hinreichend untersuchend worden, zu welchen Langzeitschäden es führt. Auch hier könnten noch schwerwiegende Krankheiten festgestellt werden. Diese treten zwar jetzt auch schon auf aber mangels Untersuchungen kann man sie der jeweiligen Ursache noch nicht zuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E-zigaretten sind vermutlich am harmlosesten, weil ma da im prinzip hauptsächlich wasserdampf einatmet.

Ob shisha oder zigaretten gefährlicher sind, da scheiden sich die geister. Shisha enthält zwar kein teet, und man raucht weniger als bei zigaretten, dafür hat man da ein problem mit den stickoxiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir auch schon oft diese Frage gestellt. Dann habe ich vor kurzem einen Bericht in der Zeitung gelesen. Darin stand, dass einem Mann die E-Zigarette im Mund explodiert ist. Gegen die Firma wurde eine Anzeige erhoben wegen fehlerhafter Produktion. Also von E-Zigarette würde ich mich fernhalten.

Ist ein ernst gemeinter Rat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?