Wir haben in chemie das Thema Verbrennung. Dazu haben wir folgenden Versuch durchgeführt: Verbrennung von Eisenwolle nun zu meiner Frage...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verbrennung ist nur ein anderes Wort für eine Reaktion mit Sauerstoff. Der Sauerstoff wird jedoch anfangs nicht mit gewogen, da er ja in der Luft enthalten ist.

Da er später im Produkt enthalten ist, gibt es Unterschiede in der Masse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir die Reaktionsgleichung anguckst, reagiert das Eisen ja mit etwas bei der Verbrennung. Die Masse des Sauerstoffs siehst du vor der Reaktion aber auf der Waage nicht, denn der Sauerstoff kommt ja aus der Umgebungsluft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Oxid eines Stoffes ist immer schwerer als der Stoff selbst, er hat Sauerstoff aufgenommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bsti2k
05.06.2016, 15:18

Also wenn ichs richtig verstanden hab kommt es bei der verbrennung zu einer reaktion mit luft? --> Oxidation und der Stoff nimmt dass schwerere Oxid auf und ist somit schwerer als am Anfang?

0
Kommentar von bsti2k
05.06.2016, 16:56

Danke:)

0

Die Eisenwolle reagiert ja mit dem Sauerstoff in der Luft. Das heißt, dass du die Masse des Sauerstoffs miteinberechnen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?