Wir haben eine haus Übung in Mathe bekommen:ich soll die seitenLänge und den Flächeninhalt berechnen der Umfang beträgt 324cm wie rechnet man das aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Umfang eines Quadrats beträgt 4 mal a. Es gilt:

U=4a

Den Umfang kennst du ; er beträgt 324cm

324cm=4a | :4

81cm=a

Der Flächeninhalt eins Quadrats beträgt a mal a. Es gilt:

A=a²

Die Seitenlänge a kennst du, denn das hast du ausgerechnet ; sie beträgt 81cm

A=81cm*81cm

A=6561cm²

Antwortsatz: Das Quadrat hat die Seitenlänge 81cm. Somit beträgt ihr Umfang 81cm und ihr Flächeninhalt 6561cm².

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym2005
25.02.2016, 17:34

Danke du bist sehr nett

0
Kommentar von holgerholger
25.02.2016, 17:57

Wenn das Quadrat die Seitenlänge von 81 cm hat, ist der umfang aber nicht 81 cm, oder?

0

Trapez, Rechteck, Würfel...

Welche geometrische Form?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym2005
25.02.2016, 17:28

Ein quadrat

0

Der Umfang heißt.

Alle Seiten zusammenzählen.

Wenn es also wie beim Quadrat 4 gleich lange Seiten gibt.

324/4=?

Flächeninhalt= Grundlinie*Höhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für ein Quadrat:

A= a²

U=4a

a= Seitenlänge, A=Flächeninhalt, U=Umfang

Mit der 2.  Formel a berechnen, dann mit der 1. den Flächeninhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?