Wir haben ein Mitsubishi Pajero dieser wird immer heiss wenn wir einen Wohnwagen durch die Berge ziehen ansonsten ist die Temperatur ok werkann helfen?

5 Antworten

Wird er nur heiß (das wäre jetzt nicht unnormal) oder wird er zu heiß (Anzeige geht in den roten Bereich?)

Unter Umständen ist der Anhänger zu schwer (bzw. der Berg zu steil) oder das Thermostat öffnet nicht mehr zu 100 %.

Eine kleine Abhilfe kann das Austauschen der Kühlerflüssigkeit gegen reines Wasser bringen (Leitungswasser). Denn reines Wasser kann etwas mehr Wärme aufnehmen (und abführen) als Frostschutzgemisch. Nach dem Urlaub aber wieder zurückwechseln!

Das ist ganz normal da er für solche Belastungen nicht gebaut ist dafür sollte man einen größeren Kühler und  stärkeren Lüfter verbauen  oder den serienmäßigen schon vor dem Berg so schalten das er ständig läuft so lange er die Last den Berg hochzieht  .Mach mal den Berg hochlaufen oder rennen  und dann das mit einer vollen Schubkarre  da wird dir auch heiß so wie das Auto . 

Der Motor bzw. das Fahrzeug an sich wird durch die Masse des Anhängers/Wohnwagens überlastet. Euer Mitsubishi ist nicht mehr fähig sich an solchee Kräfte anzupassen. Ist beim HANDY auch so wenn du pausenlos am Handy bist, spinnt die Batterie auch manchmal un der Bildschirm wird warm. Ungefähr gleiches Prinzip beim Auto.

Wenn er früher immer funktioniert hatte, dann reinigt mal die Lamellen vom Kühler, schaut das genug Kühlflüssigkeit drin ist(mal wechseln bringt es auch) und lasst mal das Thermostat  in einer Werkstatt checken, ob es ganz auf macht! Und auch mal den Lüfter überprüfen lassen. Motoröl genug drin? Alles schon gehabt bei Bekannten.

Was möchtest Du wissen?