wir haben 4 nymphies und möchten uns noch 2 wellis dazuhollen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, sie ist wirklich groß genug. Wellis sind ja kleiner. Aber so oder so. Man muss diese Tiere trotzdem auch mal frei gelassen werden damit sie ihre Flügel auspacken und fliegen können. Meine Wellis habe ich gezähmt. Der eine könnte sogar sprechen. Er wollte nie in den Käfig und ich hab ihm die Tür einfach offen gelassen und irgendwann mal ging er, mit weniger Angst eingesperrt zu werden, selbst in den Käfig rein und raus.

also findest du das ich mir diese wellis ausm tierheim nicht holen soll

0
@fcerzgebirgeaue

Doch natürlich, ich bin generell dagegen das man sie nicht frei fliegen lässt. Vögel haben ein recht auf das Fliegen. Ist auch gesünder und sportlicher. Tut mir leid falls sie mich missverstanden haben.

0
@fcerzgebirgeaue

Doch natürlich, ich bin generell dagegen das man sie nicht frei fliegen lässt. Vögel haben ein recht auf das Fliegen. Ist auch gesünder und sportlicher. Tut mir leid falls sie mich missverstanden haben.

0

Ich denke, sie wäre groß genug. Da würden sicherlich 2 Welli-Pärchen sogar Platz haben :)

Aber du könntest auch mal in einem Welli-Forum nachfragen:

vwfd-forum.de/

forum.welli.net/

Toll im Übrigen, dass du Tieren aus dem Tierheim ein neues Zuhause geben möchtest :)

Allerdings würde ich mich noch im Vorfeld über die Vergesellschaftung beider Arten informieren.

ich hab mir schon bücher gekauft uber nyphensittiche und wellis

0
@fcerzgebirgeaue

Deswegen weißt du dennoch nicht, ob der Platz vorhanden ist oder wie eine Vergesellschaftung von statten geht. Büchern traue ich auch nur minimal...Habe schon viel Unsinn in solchen Ratgebern gelesen.

1

Was möchtest Du wissen?