Wir gestalten eine Geburtztagsparty für meine 14 jährigen tochter in unserem haus(mit ihren freundinnen)! Nur leider weiß ich nicht was wir alles machen sollen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, ich glaube auch, dass sie keine Spielvorschläge in diesem Alter mehr brauchen. Am liebsten mögen die Kids in dem Alter in Ruhe gelassen zu werden. Oder fandest du es damals nicht auch cool, wenn die Party fast ohne Eltern statt fand?! Und wenn doch:

  1. Bei gutem Wetter, schwimmen gehen, danach grillen
  2. Kletterpark
  3. Bowling/Kegeln
  4. Teeniedisco (also Partyraum anmieten und Musik laufen lassen)
  5. Picknick (mit Flaschen drehen ;))
  6. Abends ´nen Film laufen lassen (vorher abstimmen lassen) und selbst gemachtes Popcorn reichen

Also viel Spaß und starke Nerven beim feiern!  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine tochter ( wird im okt10):

"mama , kannst du uns bei meriner Übernachtungsparty dann in Ruhe lassen?" ( essen darf ich machen uind so^^),also wird deiner Tochter kein Programm benötigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich bin auch vor kurzem 14 geworden und habe ne ganz große party gemacht. Wir haben einfach ganz laut musik angemacht und dazu getanzt. Im dunkeln. Dazu haben wir dann noch Warheit, plicht gespielt und es gab party snacks was man sich immer nehmen konnte ❤😘 Das war MEGA 😍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich fand ja in dem Alter zum beispiel Bowling gaanz cool :D Ist ja auch ein Spiel und bestimmt nicht zu kindisch :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?