Wir gehen heute zum Chinesen- habe schon Angst, wegen Hundefleisch. Ist das so?Was soll ich essen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Daran glaube ich nicht. Das Essen beim Chinesen ist meistens sehr lecker und mit Hühnchen machst du ja nun wirklich nichts falsch. Du würdest bestimmt schmecken, wenn die dir was anderes vorsetzen. Man muß nicht alles glauben, was jemand erzählt oder in den Medien rumspukt. Geh zu einem gut besuchten Chinesen. Viel Spaß

Was ist mit Ente?

0
@Praline

Na Ente ist auch keine Katze und kein Hund. Kannst du doch essen. Sei nicht so misstrauisch, denn in jedem Essen könnte etwas drin sein, was du nicht möchtest.

0

Was wäre wenn Hund drin wär ? Hunde sind auch Tiere wie Schweine Kühe blabla du musst Dinge testen und nicht Angst haben etwas neues zu machen ...

Nein das ist bestimmt nicht so! Schweine und Hühnerfleisch ist das billigste Fleisch das es gibt. Es wäre dumm dieses nicht zu verwenden. Da kann man eher sparen in dem man schlechtes oder verdorbenes Fleisch nimmt. Hundefleisch ist in China eher eine Delikatesse, das teuer bezahlt werden muß

Moralische Frage: Kuhfleisch gegen Hundefleisch, was ist moralisch richtiger?

Hallo! Ich weiß nicht, ob mein Titel in die Irre geleitet haben könnte, verzeiht, falls das so sein sollte... Zuerst: ich will kein Klischee ausgraben, von wegen alle Chinesen essen Hunde! Aber es kam in den Nachrichten und deswegen sollte ja auch etwas Wahres daran sein...

Vor Kurzem war doch dieses Fest in China, bei dem der Verzehr von Hundefleisch gefeiert wurde (Tut mir Leid, wenn das nicht ganz stimmt, so richtig kenne ich mich da nicht aus, spielt aber auch für die Frage an sich keine Rolle...) Es wurde in meinem Umfeld viel diskutiert und da habe ich mich gefragt, wie moralisch es ist, wenn Menschen, die Rinderfleisch etc. essen, sagen, es wäre "barbarisch", Hunde zu essen? Was für Argumente rechtfertigt es, den Mord an Hunden für den Verzehr zu verurteilen und gleichzeitig den Mord an Rindern nicht zu berücksichtigen? Ich bin selbst kein Vegetarier, verurteile aber auch keine Chinesen, weil sie Hunde essen, da ich weiß, icb bin in dem Sinne nicht besser in Hinsicht auf Kühe.

Wie seht ihr denn diese Debatte und was denkt ihr, warum Verzehr von Hundefleisch verurteilt, der von Rinderfleisch aber geduldet, sogar gefördert wird?

...zur Frage

Warum ist es unmoral, Hundefleisch zu essen?

Es ist in Deutschland verboten, Hundefleisch-Gerichte in Restaurants zu reservieren. Manche Menschen glauben, es ist unmoral, Hundefleisch zu essen, weil die Hunde ein Teil der Familie sind. Sie sagen zum Beispiel "Wie ekelhaft, die Asiaten essen Hundefleisch!" Warum werden Hunde besonders behandelt? Haben alle Tiere die gleiche "Pflicht", von den Stärken gegessen zu werden? Die Menschen töten Schweine und Rinder, ist es nicht genauso grausam? Sind die Menschen also vornehmer und eleganter als die Andere, weil sie keinen Hundefleisch essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?