Wir fliegen nach Kuba, was kann man den Kubanern mitbringen, was benötigen Sie dort?

5 Antworten

Die Kubaner sind ein stolzes Volk. Du solltest daher bei gut gemeinten "Allmosen" vorsichtig sein. Solltest du in Casa Particulares übernachten, zählen die Besitzer mindestens zur gehobenen kubanischen Mittelschicht. Was bei der Dame des Hauses als Gastgeschenk immer gut ankommt, ist Flüssigseife. Die gibt es nämlich in Kuba nicht zu kaufen.

Unterstützen kannst du die Einheimischen wohl am Besten, wenn du direkt in deiner Casa ißt oder einen Paladar aufsuchst. Ganz nebenbei bekommst du dort auch das beste Essen Kubas (von den AI-Clubs mal abgesehen).

Kleidung die nicht nur aus Polyester besteht uvm. - alte, evtl. bei euch ausgediente Kleingeräte wie funktionierende Digitalkameras, Handys uvm.

Nehmt ihnen ein paar flüchtlinge mit und sagt: Da wo due herkommen gibt es noch vieeeel mehr ;)

Ja mich !!!! Hahahahhahahaha

0

Was möchtest Du wissen?