Wir eine Skoliose immer schlimmer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meistens werden sie von alleine schlimmer, ganz besonders im Wachstum. Aber auch bei älteren wird die Skoliose meistens dann in einem langsameren Tempo schlimmer. 

Mit Physiotherapie, Korsetts etc kann man entgegen wirken und/oder die Gradzahl sogar verbessern.

Dass die Skoliose gleichbleibend ist, kommt wohl auch vor, ist aber glaube ich (über mehrere Jahre) eher selten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn sie nicht behandelt wird in den meisten Fällen schon vor allem weil du automatisch dann eine falsche Haltung ein nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann sein, muss aber nicht. Das kommt auf die Ursache, die Gradzahl, die Behandlung und ein Stück weit auf Glück an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchaus möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann passieren. Und es können Folgeerkrankungen auftreten.

Mein Kind bekam eine Facettenarthrose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?