Wir der maximale Takt des RAMs nur von der CPU begrenzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Speichercontroller der CPU erlaubt soviel, wie er eben schafft, ohne abzustürzen, da gibts keine festgesetzte Grenze.

Der Chipsatz des Mainboards muss das Übertakten des Speichers möglich machen. In den Spezifikationen des Mainboards steht der maximal mögliche Takt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Der Bus limitiert u.a. die Geschwindigkeit

2) Der RAM selber, d.h. mit mehreren Sticks gibt der langsamste die Geschwindigkeit vor

3) Die CPU (Speicherbandbreite)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elicon01
16.01.2017, 17:12

3. Habe ich ja bereits geschrieben, 2. ist mir auch klar nur 1. erklärt sich mir nicht was das sein soll (Bus)

0

Was möchtest Du wissen?