Wir brauchen MEEGA gruseliige Horrrorgeschichten!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Horrorgeschichte ist zwar nich schlimm aba trotzdem:

Es war mal eine Frau die hatte 3 Töchter und war verheiratet. Eines tages sah sie auf dem Markt einen stand mit Rosen. Ihre Töchter liebten weiße Rosen, aus diesem Grund wollte sie für jede eine weiße rose mitnehmen. Es gab aber nur noch 2 weiße rosen, also nahm sie noch eine schwarze rose mit. Die schwarze Rose schenkte sie ihrer jüngsten Tochter. Am nächsten Morgen lag die jüngste Tochter leblos in ihrem bett. Sie war tot. Die rose bekam jetzt die 2 älteste tochter. Am nächsten morgen lag sie ebenfalls tot in ihrem bett. Als nächstes kam die letzte Tochter, diese lag ebenfalls am nächsten morgen leblos in ihrem bett. Mit dem Vater geschah das gleiche. Die Frau war am boden zerstört. Da die rose nun in ihrem besitz war beschloss sie die ganze Nacht aufzubleiben und herraus zu finden was mit ihren töchtern und ihrem mann geschehen war. Sie legte eine Axt neben ihr bett und legte sich in ihr bett. Um 0.00 Uhr kam aus der Wand eine Hand mit einem Messer und wollte sie töten. Die Frau nahm die Axt und hakte die Hand ab. Aus Angst brachte sie am nächsten morgen die Rose zurück zu dem Händler. Als sie diesen sah war sie sehr geschockt. Da stand er mit nur 1 Arm.

Hoffe konnte helfen:)

LG Vucko12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kugt doch einfach scary movie oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?