Wir bekommt man dieses Unkraut mit einfachen Hausmitteln weg?

 - (Tipps, Pflanzen, Hausmittel)  - (Tipps, Pflanzen, Hausmittel)

7 Antworten

Rauszupfen und immer und immer wieder die oberste Bodenschicht durchharken, um die Keimlinge so früh wie möglich zu stören. Falls es wirklich Vogelmiere ist, darst Du es niezur Blüte kommen lassen, sonst hast Du für viele Jahre wieder ganz viel Samen in der Erde.

Im Rasen hält sie sich eigentlich nicht, weil sie auf Dauer nicht mähverträglich ist. In einer hohen Wiese ist sie auch nicht sehr konkurrenzfähig, wiel sie überwachsen wird.

Bin auf diese Frage nur wegen des Profilbildes gekommen.
Nice!

Wenns mich stört, würd ichs rausrupfen ._.

Was arbeitest du? :)

0
@EliteHighSchool

Bin Informatiker und verheiratet :D
(in einem kleinen Unternehmen, und mache nur das mindeste, damit mein chef glücklich ist und rest des Tages gammle ich hier und da rum wie man sieht :P)

0

😂😂😂 habe Informatik für mein Profil für die Oberstufe gewählt. Was macht man als Informatiker?

1
@EliteHighSchool

Im Berufsleben kann es bei einem Software-Anbieter so aussehen:
Kunde kommt mit Interesse und dann wird ein Projekt zusammen geplant.
Was muss alles gemacht werden? -> Pflichtenheft wird erstellt
Das macht bei uns der Projektleiter der auch unser IT-Consultant ist.
Der bespricht dann mit uns Entwickler, wer was macht und bis wann wir das fertig haben. Dann gehts los und wir arbeiten an unser Baby.
Sobald es fertig ist und alles getestet wurde, will der Kunde noch die und die und die Änderung, dann wird noch alles angepasst.
Dann ist der Kunde glücklich.
Es passiert oft, dass ein User aus eigener Dummheit irgendein Fehler wie z.b. der Akku der Funkmaus ist leer und er kann in unser Programm nicht arbeiten -> dann wird der Support angerufen und dann fragen sie warum es nicht geht. -> Jo machen wir mal Teamviewer Sitzung, schauen was los ist -> geht doch alles?
Ja bei mir geht die Maus aber nicht! emmm.... ist sie angeschlossen? Nein ist eine Funkmaus. Hat sie noch genug Saft? Sollte schon haben... >.<
Gibt noch unzählige Beispiele für sowas.

So Kunden sind zum Glück selten, kommen aber immer mal wieder vor :D und darüber lachen wir uns dann den Ar*** ab.

So Kundenprojekte sind eher selten der Fall. vllt 1-2x bei uns im Jahr, wo wir intensiv 2-3 Monate dran arbeiten. Der Rest ist Wartung und Betreuung.

Wir haben auch alte Produkte, die gekauft werden und eine Installation mit Workshop ca 3 Tage in Anspruch nimmt.

Ist aber bei jedem Unternehmen anderst - kommt drauf an, was sie machen. Ich mach bei mir hauptsächlich Entwicklung und selten Support (weil wir mini unternehmen sind mit ganz wenig leuten).

0

oh :) Danke für deine Begründung

0

*ausführliche Antwort

0

einfach auszupfen. is ja nich viel.mit irgendwelchen hausmitteln schädigst du nur deine pflanze mit.

Was möchtest Du wissen?