Wir beide zu schüchtern - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

hast Du jemanden, dem Du vertraust und der nicht so schüchtern ist, könnte dieser Mensch für Dich den Vermittler spielen und den Jungen zunächst ansprechen und ihm sagen, daß Du ihn sehr gern hast, Dich aber nicht traust, ihm das zu sagen.

Alternative:

Schreib ihm einen Brief und warte ab, was passiert.

Herzliche Grüße,

Willy

naja wenn er schüchtern ist und in dich verliebt ist dann wird er dich nicht ärgern weil du ihm zu sehr gefällst und wenn er in deiner nähe ist und noch schüchterner wird naja ich glaub das ist selbsterklärend wenn er dir gefällt solltest du ihn anschreiben und euch vielleicht verabreden:)

Setz dich im Unterricht neben ihm und sprich ihn an viel lächeln und guck ganz oft tief in seinen augen interessier dich für dinge die ihn auch interessieren glaub mir das hilft 100% als ein Junge verspreche ich es dir ran an den Speck :)

Da können wir dir nicht helfen denn wir können ja nicht das Schreiben für dich übernehmen.Du musst dich schon selbst überwinden.stell doch erstmal ganz unverfänglich den Kontakt her.Der Rest kommt dann von ganz allein.
Nur Mut - der beißt nicht.

Frag ihm doch einfach nach einem Treffen.
Wenn sich deine Freunde so sicher sind, dass er auf dich steht hast du ja nichts zu verlieren.
Wenn niemand von euch den ersten Schritt wagt, passiert auch nichts

Denn mit allen anderen Mädchen kann er ganz normal reden und mit mir eben nicht... 

Das liegt daran, weil er bei den anderen nicht so nervös ist ;)

Was möchtest Du wissen?