Wir bei einer Heizungswartung in der Regel keine Reparatur durchgefürt und muss jemand extra dafür kommen?

3 Antworten

Wartung und Instandsetzung sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Der Wartungsmonteur kann Korrekturen an der Einstellung vornehmen, mehr aber nicht.

Wenn ein Schaden vorliegt, sollte man das dem Kundendienst, der die Wartung durhführt, schon im Vorwege mitteilen. Dann bringt der Monteur die Ersatzteile gleich mit und Du zahlst nur einen Weg.

Mir wurde mitgeteilt daß der Meister nur die Wartung macht und der Monteuer die Reparaturen durchführt. Somit zwei Wege! 

0
@christl10

... das ist gängige praxis... der mann der den service macht... macht keine reparaturen , jedenfalls nicht in diesem außmaß , wie wechsel des gefäßes. 

aber wenn der fehler im dez. 15 schon festgestellt wurde ,  ist es mir unverständlich ,  das das gefäß nicht ausgetauscht wurde... in dem fall würd ich auch kündigen

0

für den wartungsdienst sind meistens extra leutchen unterwegs , die führen auch kleine reparaturen aus, wie dichtungsringe wechseln.. wenn aber ein neues ausdehnungsgefäß eingebaut werden muß , kann es sein das es nicht auf lager ist und erst bestellt werden muß. außerdem kann der mechaniker ja nicht alle teile im wagen haben... es gibt ja verschiedene hersteller und die ersatzteile passen meißtens nur zu einer marke

In meinem Fall wurde vom Meister im Dez. 2015 festgestellt, daß das Ausdehnungsgefäß defekt ist und es noch gemacht werden sollte. Bis zur nächsten Wartung vor einer Woche ist aber nichts passiert. Statt sich die Notizen des Vorjahres anzuschauen und in dem Zug das neue Ausdehnungsgefäß mitzunehmen und auszustauschen wurde wieder festgestellt, daß es defekt  ist und nun muss extra ein Monteur kommen um das Gefäß auszutauschen. Also muss ich 2 x bezahlen. 1 x die >Wartung vom Meister und  1 x die Reparatur vom Monteur. So ein Unsinn auch! 

0

Das wäre für mich ein Grund die Heizungsfirma zu wechseln.

Natürlich könnte das in einem Rutsch gemacht werden, wenn man denn wollte.

Habe die Kündigung schon vorbereitet. 

1
@christl10

Ich würde keinen Wartungsvertrag mehr abschließen. Da ist zu viel unnützes Zeug drin was nur kostet.

0

Heizungswartung und Höhe der Betriebskosten?

Hallo,

wir wohnen seit März in einem kleinen Einfamilienhaus und haben kürzlich die Betriebskostenabrechnung erhalten.

Hier ist uns insbesondere die Position "Heizungswartung" aufgefallen, die mit 280 € sehr zu Buche schlägt.

Da ein Heizkörper bereits seit unserem Einzug defekt war, kamen Handwerker an insgesamt 9 Terminen zur Reparatur.

Nun wollten wir uns erkundigen, wie hoch im Durchschnitt die Kosten einer Gas-Heizungswartung ausfallen, da viele Verwandte lediglich 80-100 Euro für deren Wartung (allerdings Ölheizung) bezahlen.

Besten Dank.

...zur Frage

Buderus Heizung Ausdehnungsgefäß defekt und zu kompliziert zum Austausch, deshalb Installation neben der Heizung?

Ich habe eine Buderus Etagen-Gas-Therme mit Warmwasser. Die Heizung selbst ist in einem guten Zustand, allerdings ist schon seit längerer Zeit anscheinend das Ausdehnungsgefäß defekt. Nach dem Auffüllen fällt der Druck innerhalb kurzer Zeit auf den ersten Strich über null, bleibt dort aber dann dauerhaft stehen auch wenn sie längere Zeit nicht mehr gefüllt wird. Nun wurde mir gesagt das der Austausch dieses Gefäßes ein zu großer Aufwand ist und es besser wäre wenn man ein neues neben die Heizung setzen würde. Nun hängt die Heizung in einer sehr kleinen Kammer, die sowieso schon viel zu eng ist. Ist es denn wirklich so schwierig dies Ausdehnungsgefäß zu tauschen? Es handelt sich um eine Buderus U 104 W. Lieber würde ich ja 100 Euro oder so mehr investieren um nicht noch mehr Platz zu verlieren. Wie teuer wäre diese Reparatur überhaupt?

...zur Frage

KleinKlärAnlage biorock Erfahrung kosten keine Wartung ?

Hallo ich habe vor mir ein Haus zu kaufen da muss aber eine kleinkläranlage hin....jetzt habe ich schon mehre Anbieter gesehen die meisten Läufen mit Motoren Druckluft oder sonstiges ich würde aber gern was haben was am besten komplett stromlos ist da och nix kaputt gehen kann wenn kein Motor oder sonstiges vorhanden ist ... bin da auf die biorock gestoßen weis jemand mehr dazu ?? Hat jemand damit schon Erfahrung ??? Bei der Anlage kann ich die Wartung och selber durchführen müsste quasie keine firma kommen und wenn nur noch zur probeentnahme...
Hat vielleicht jemand dieselbe bei sich stehen ?? Der zu dieser Anlage was sagen kann ??? Lg
Oder: hier ma noch ein produktvideo

https://m.youtube.com/watch?v=oRro8BmbF60

...zur Frage

Etagenheizung: was ist der Unterschied zwischen einer Wartung und einer Reparatur?

Also das Mehrfamilien-Haus in dem ich seit ein paar Jahren wohne, wurde verkauft und bisher hat der der alte Vermieter die Wartung und die Reparaturkosten der Gasetagenheizungen übernommen.

Jetzt steht aber im Mietvertrag, dass bei Etagenheizungen der Mieter die Kosten für die Wartung und Reinigung zu tragen hat, und der neue Hausbesitzer meint, wir Mieter müssten uns um Wartungsvertrag mit dem Installateur kümmern.

Aber müssen wir Mieter jetzt auch die Reparaturkosten tragen, wenn die Heizung kaputt ist oder nur die Reinigung?

...zur Frage

Garantie auf neue Heizung ohne Wartungsvertrag?

Hallo,

ich bekam im Februar letzten Jahres eine neue Gasheizung installiert (Buderus). Einen Wartungsvertrag hatte ich nicht unterschrieben, da ich eigentlich davon ausging, dass dies erst nach 2 Jahren notwendig ist (ok, könnte Dummheit von mir gewesen sein).

Nun gab es vor kurzem eine Störung, die durch einen Techniker der Installationsfirma auch prompt beseitigt wurde. Ausgetauscht wurde hierbei ein Glühzünder.

Frage: Muss ich nun für die kompletten Kosten (Ersatzteil, Handwerkerstunden) wegen des fehlenden Wartungsvertrags aufkommen oder muss eine Handwerkerfirma in Rahmen der gesetzlichen Garantiezeit kostenlos eine gewisse Leistung erbringen?

Mir ist klar, dass es sich bei dem Zünder um ein Verschleißteil handelt, auf das der Hersteller wohl nur 6 Monate Garantie gibt und auch das ich blauäugig war nicht direkt den Vertrag abzuschließen.

...zur Frage

Wer trägt die Kosten für Heizungswartung?

Meine Vermieterin musste in letzter Zeit einige Male einen Heizungsmonteur kommen lassen, da ich mal warmes Wasser hatte, dann wieder nicht. Die Heizung meiner Wohnung hat lt. Aussage der Vermieterin einen eigenen Kreislauf, also unabhängig von dem des restlichen Hauses. Jetzt hat der Monteur die Temperatur an "meinem" Heizbrenner etwas nach oben gestellt und mal schauen.... Kann die Vermieterin mir die Kosten des Monteurs aufs Auge drücken??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?