Winterurlaub mit altem Auto?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wichtig ist auf neue und gute (Marken-)Winterreifen zu achten. Darüber hinaus kommt es dann auf die befahrenen Straßen an.

Für eine Antwort muss man schon Hellseher sein. Ok Winterreifen sind Pflicht. Besser noch Schneeketten als Reserve im Auto als das Auto im Graben. Bei den modernen Ketten ist das ja kein Problem und man kann ja auch Ketten beim Automobilclub leihen.

Mit guten Winterreifen und kein Eis auf den Straßen liegt, glaube ich wirst du schon dort hin kommen.

Wenn die Bereifung (Winterreifen), die Schneeverhältnisse (geräumte Straßen) und eine halbwegs vernünftige Batterie stimmen, dann auf jeden Fall.

Ob Schneeketten dir zu kompliziert sind oder nicht. Wenn das blaue Schneekettenschild aufgestellt ist, so hast auch du, ob du willst oder nicht Schneeketten aufzuziehen.

Im übrigen kosten neue Schneeketten keine 25,- Euro mehr.

Am billigsten sind übrigens Schneeketten im Sommer. Guck mal bei Ebay rein.

Was möchtest Du wissen?