Winterreifen kaufen mit DOT 2812?

7 Antworten

Ich würde sie kaufen - Winterreifen halten bei mir vielleicht vier Jahre, das würde ich noch für absolut vertretbar halten. Und die Ersparnis ist ja nicht unerheblich.

Der Gesetzgeber hat nur eine einzige Altersgrenze für Reifen für notwendig erachtet - auf Anhängern mit 100-km-Zulassung dürfen die Reifen maximal sechs Jahre alt sein. Auf jedem anderen Fahrzeug darfst du Reifen beliebigen Alters verwenden.

Und das hat der Gesetzgeber wohl auch nur deswegen getan, weil die Besitzer solcher Anhänger (wenn diese nicht allzu oft bewegt werden) sonst tatsächlich 20 oder 30 Jahre alte Pellen verwenden würden.

Danke für deine Antwort! Hat mir wirklich weiter geholfen!

0

Die sind Nichtmal alt, grade mal kurz drüber als dass sie nicht mehr als "neu" verkauft werden dürfen.

Würde ich nehmen, letztens kaufte ich mir auch zwei Winterreifen die 8 Jahre alt sind. Die liegen bei mir wahrscheinlich noch bis nächsten Winter und kommen dann erst drauf.

Wenn der Preis sehr günstig ist (wegen DOT) und sie auch richtig

gelagert wurden, dann ja.

PS: Man sagt, nach ca. 7 Jahren ist ein Reifen überaltert und sollte

gewechselt werden.

Ich weiß nicht wie die gelagert waren.

Ich spare mir mit diesen Reifen 450€ gegenüber meinem Opel Händler... 

Bin mir sehr unsicher...

0
@Sexen1

In der Regel sind sie ja richtig gelagert (Keller,Garage)

Da sie aber im Dezember 2012 hergestellt wurden kann es sein

das du in ca 3-4 Jahren wieder "Neue" brauchst.

Ich würde sie nehmen.

0
@Reisekoffer3a

Alles klar, danke.

Ich würde glaube ich nächsten Winter dann sowieso neue Reifen kaufen... Ich muss nur momentan bisschen sparsam umgehen...

0

Was möchtest Du wissen?