Winterjacke bei 20Grad?

6 Antworten

Ich bin ein Junge und trage bei 15 grad schon kurze Hose und t-shirt, aaaber, jeder empfindet sowas anders, wenn du dich bei 20 Grad mit winter Jacke wohl fühlst und es dir nicht zu warm ist, dann ist es doch oke? Wieso sollte damit jemand ein Problem haben, manche finden 20 grad sehr heiß, manche finden es auch sehr kalt, das ist bei jedem anders, also ich finde es nicht komisch und wenn es jemand komisch findet, dann ist er einfach nicht reif genug zu wissen das jeder mensch unterschiedlich ist^^

nja ich finde es halt schon ziemlich kalt noch und so komme mir halt nur komisch vor

0

Manche Leute tragen bei -20° eine kurze Hose, findest Du das seltsam?

Wenn Du Dich bei +20° mit Deiner dicken Winterjacke wohl fühlst dann ist das so. Da kann es ja egal sein, was andere von Dir denken

Das musst du ganz alleine entscheiden. Jeder hat ein anderes Kälteempfinden. Ich persönlich trage bei 20°C meistens keine Jacke mehr. Allerdings gibt es auch Tage wo es sich etwas kälter anfühlt als es eigentlich ist. Dann würde ich auch eine Jacke draußen anziehen. Also Ich finde es nicht komisch wenn du eine Jacke tragen würdest. Bei 30°C wäre es dann wieder etwas anderes.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ok dann tage ich sie nich weil mir ist noch kalt und mit winterjackeund ganz zu ist es sehr angenehm

1

Ne überhaupt nicht ich sehe noch voll viele mit Winterjacken

ECHT OK WEIL ICH KOMME MIR SCHON BLÖD VOR ICH MEINE 20 GRAD WAR SCHON HOCH GEGRIFEN ABER TROTZDEM

0

Ja finde ich komisch, da ziehe ich schon kurze Hosen an ...

Was möchtest Du wissen?