Winterdienst- Aufteilung bei Eigentumswohnungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Ihr alle gleichermaßen dafür verantwortlich seid und auch haftungsmäßig rangezogen werdet, wenn jemand vor Eurem Haus stürzt, würde ich das jetzt nicht sonderlich zum Thema machen.

Ich persönlich finde, wenn er beide Wohnungen wirklich selber nutzt, dann ist er auch nur einmal dran. Oder besteht er bei Eigentümerversammlungen immer darauf, dass er zwei Stimmen hat? Dann sollte er auch zweimal Winterdienst machen.

üblicherweise gilt die anzahl der wohnungen. hat er zwei, sollte er auch für zwei zuständig sein. alles andere regelt ein eigentümervertrag zwischen den eigentümerparteien.

Was möchtest Du wissen?