Winter Bewegungsspiele im Kindergarten

2 Antworten

Hallo Melone, als erstes eine Frage, welches Alter haben die Kinder? Und dann kombiniere ich ganz viel mit Musik. Volker Rosin und Detlev Jöcker bieten da einen riesigen Schatz. Zum Beispiel für 3-4 Jährige - Regentropfen (es hat ja noch nicht geschneit) hüpfen V. Rosin - Hauptaktivität eine Eisexpedition z.B.- Eisschollenhüpfen eventuell Styroporplatten, welche du zu Eisschollen schneidest -durchs Schneegestöber an einen anderen Eisberg gelangen - 2 Mannschaften, alle auf -allen vieren, angefaßt jeweils an den Füßen des Vordermannes müssen eine bestimmte Strecke bewältigen -einen ´Riesenspass macht auch selbst Schneegestöber zu produzieren -Verpackungsmaterial aus Styropor in Bettlaken oder Decken geben viele Kinder fassen rundherum an und müssen kräftig schütteln und da der ganze " Quatsch ja wieder aufgerümt werden muss, kommt der Winterdienst und schiebt mit z.B. Gymnastikstäben wieder alles zusammen. -man kann auch einen Eisberg erklimmen ( ziehen auf der Bank - schräg angestellt ) u.u.u. Zum Beruhigen, würde ich für diese Altersgruppe wieder etwas musikalisches einbauen - Wenn Schneeflocken tanzen von D. Jöcker Du siehst also, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und wenn es dir Spass macht, sind auch die Kinder begeistert und es gelingt. LG Kaoliene

Was möchtest Du wissen?