Winter 1972/ 73

2 Antworten

Ich weiß nur, dass es Silvester Blitzeis gab. Mein Freund ist damals gestürzt.

Geht ein trampolin im winter kaput?

Wen ich mein trampolin im winter nicht abbaue geht es dan nach der zeit kaput wegen der kälte ?
Und geht es schneller kaput wen ich im winter drauf springe wen schnee liegt und es kalt is ?

...zur Frage

Warum stieg die Anzahl der gewonnenen Medaillen der DDR von 1968 bis 1972 so extrem an?

Hey Leute, meine Frage steht ja eig schon oben... Lag das an Doping? Oder wurden damals viele neue olympische Sportaten eingeführt? Den Medaillenspiegel könnt ihr euch auch noch einmal auf Wikipedia 'Sport in der DDR' anschauen ;).

was is des, in Bezug auf Doping, den ansonsten noch auffällig? Die Platzierungen? (1968 sowohl in der Winter als auch in der Sommerolympiade.) oder wurde erst zu dieser Zeit die 'Gesamtrangliste' eingeführt?

Muss eine Präsentation über das Thema Sport und Doping machen...

vielen Danke für alle antworten, PinkBrain

...zur Frage

Hallo meine Schwester ist ca 1972 oder 73 verstorben sie wurde vom Auto angefahren sie war 4 jahre :( wie kann ich erfahren wer es war und den genauen todestag?

...zur Frage

Elektrische Fußbodenheizung-Stromkostenfalle?

Liebe Community, ich möchte mir eine kleine Eigentumswohnung kaufen. Es handelt sich um ein 1,5 Zimmer Appartement mit einer Wohnfläche von ca. 56 m². Die Wohnung befindet sich zwischen 2 weiteren Wohnungen in der 6.Etage eines 12.geschossigen Hochhauses, Baujahr 1972. Die Heizung erfolgt durch eine elektrische Fußbodenheizung.

Ich bin ein sehr sparsamer Heizer und brauche definitiv keine brüllend heiße Bude, auch nicht im tiefsten Winter. Leider liegen mir keine Stromabrechnungen des Voreigentümers vor. Die mündliche Aussage ist, dass für diese Wohnung für Heiz- und normalen Brauchstroms Kosten von ca. 120 € im Monat anfallen.

Erscheint das realistisch?

Wäre schön, wenn mich jemand aufklären könnte. Vielen Dank schon einmal an alle.

...zur Frage

Können Meerschweinchen Schnee ab?

Hi! Ich habe zwei Meerschweinchen die draußen leben. Im Sommer habe ich sie immer in einem Freigehege gesetzt, doch jetzt im Winter finde ich das das zu kalt ist. Jetzt habe ich die Frage gelesen ob man Kaninchen im Winter in den Schnee setzten darf. Da viele gesagt haben das das geht wollte ich mal fragen ob ich meine Meerschweinchen auch raussetzten darf oder ob das doch zu kalt ist.

...zur Frage

Ist zu viel Kälte schädlich für Wellis?

Eine Bekannte von mir hat Wellis. Die befinden sich im Garten in einer Voliere. An sich ist die schön gemacht, sie haben durch den außenteil draußen genug Platz zum fliegen und haben die Möglichkeit in einen kleinen Schuppen zu fliegen zum schlafen, was sie auch jeden Abend tun. Aber die Voliere besteht nur aus Holz und Volierendraht. Ist das Im Winter nict kalt und zu windig? Ich meine ich kenne das von anderen Züchtern so, das sie wenigstens Plexiglas oder ähnliches anbringen,das kein Schnee in die Voliere kommt. Der Schuppen besteht auch nur aus etwas älteren, morschen Holz, wärmt also auxh nich wirklich. Aber die Voliere is von Drei Seiten nur durch das Draht abgesichert. Da kommt doch Schnee rein und alles? Macht das den Wellis was? Ich meine ich habe ja selbst 6 wellis in einer Innenvoliere und habe hier schon Angst das es zu kalt werden könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?