Winkelsätze Mathe?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

3 Antworten

Kreuzen sich 2 Geraden, dann sind die beiden gegenüberliegenden Winkel gleich groß und 2 benachbarte Winkel ergeben 180°.

Delta ist gegeben, also kennst Du die drei umliegenden Winkel auch. Das gleiche gilt für das bekannte Epsilon.

Mit dem Wissen, dass ein Viereck insgesamt 360° und ein Dreieck 180° ergeben, sollte diese Aufgabe nun machbar sein...

aber wie komme ich an den letzten Winkel ich versthe das nicht ):

0
@TheAdvensher

der Winkel Delta ergibt mit dem rechts daneben liegenden zusammenaddiert 180°; dieser Winkel liegt in einem Viereck, zusammen mit Gamma und zwei rechten Winkeln. Diese 4 Winkel ergeben 360°.

Der Winkel gegenüber von Delta ist so groß wie Delta auch; der Winkel neben Epsilon ergibt mit Epsilon zusammen 180°. Dann sind noch ein rechter Winkel und Beta in diesem Viereck unten rechts. Nur Beta ist unbekannt, also errechenbar. Jetzt kannst Du aus dem großen Dreieck Alpha ausrechnen, denn Alpha+Beta+Gamma=180°.

0
@Rhenane

Es verwirrt halt ein bischen, wenn die Linien nicht "weitergezogen" werden ;-)

0

Ich bin mir auch nicht sicher ob es stimmt, Mathe liegt bei mir schon etwas länger zurück :)

1. Berechnung von Alpha:

180° - 90° - 23° (Winkel Epsilon)

= 67°  = Alpha

 

2. Berechnung von Beta :

Notiz -> von der Geraden die von links oben nach rechts unten geht berechne ich den 2. Winkel (der unterhalbliegenden) liegt und nenne diesen Beta.

180° - 65° (Delta) = 115°

115° = Beta

 

3. Berechnung 2. Winkel von Links unten :

180° - 115° (Beta) - 23° (Epsilon)

= 42°

 

4. Berechnung Winkel unten rechts:

180° - 90° - 42°

= 48°

 

5. Berechnung Gamma:

180° - 67° (Alpha) - 48°

= 65° = Gamma

 

Ich hoffe es ist etwas verständlich und es hilft dir weiter :)

vielen Dank ich habe die 23 total übersehen^^ kriegst auf jeden Fall einen Stern^^

1

Scheitelwinkel (google) sind gleich groß;

Nebenwinkel ergänzen sie zu 180°   (Halbmond)

90° - Winkel siehst du in der Zeichnung

im Dreieck ist die Winkelsumme = 180°  ; im Viereck 360°

damit kann man alle Winkel bestimmen;

aber an einen Winkel komme ich nicht im Viereck ):

0
@TheAdvensher

im Viereck mit Gamma oben hast du

180 - delta

und 2 rechte Winkel

also

kannst du Gamma mit 360 - die 3 Winkel berechnen

0

Was möchtest Du wissen?