Winkelhalbierende Ebenen?

1 Antwort

Eine Möglichkeit:

Normalenvektoren aus den Gleichungen ablesen. diese auf gleiche Länge normieren und dann addieren.

Die Längen der NV der beiden Ebenen sind übrigens ganzzahlig.

Was möchtest Du wissen?