Windschutzscheibe locker?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So etwas habe ich zwar noch nie gehört, aber es gibt halt die unmöglichsten Dinge. Auf alle Fälle würde ich zu der Werkstatt fahren, die damals die Scheibe eingebaut hat. Das ist der erste Ansprechpartner. Du brauchst die Reparatur ja nicht gleich in Auftrag geben. Wenn sie nicht reagieren wegen kostenfreier Behebung des Schadens, dann wende Dich als nächstes an die Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

da muss man die Vorgeschichte kennen und das muss man sich ansehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?