Windpocken mit wie vielen Jahren?

9 Antworten

Die "muss" man gar nicht gehabt haben. Viele bekommen die gar nicht, und haben trotzdem Antikörper dagegen. Wenn man sie als Erwachsener bekommt, ist es aber meist schlimmer, und man kann dann Gürtelrose bekommen, die nie mehr weggeht. Ich hatte mit 20 Windpocken, kein Problem...

Es ist nicht schlimm das du 12 bist und noch keine hattest meine oma ist 95 und hatte sie noch nichts da ist nichts bei aber wenn du älter bist und sie bekommst müsstest du so schnell wie möglich zum Arzt weil Windpocken eine Kinderkrankheit ist und für Erwachsene gefährlich werden kann ich bin 16 und hatte sie auch noch nicht mach dir nicht zu viele sorgen :D LG

Vieleicht hast du schon Windpocken gehabt ohne es gemerkt zuhaben.Manchmalmhat man nur wenige Pusteln versteckt auf der Kopfhaut. Der Kinder oder Hausarzt kann aber einen Bestimten Titer abnehmen (aus demBlut)

Was möchtest Du wissen?