WindowsImageBackup wichtig bei Windwos 10?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja...ist halt eine komplette Sicherung des PCs.

Wenn du die Sicherung nicht brauchst, kannst du das löschen.

Desktop-T9U518C ist ebenfalls eine Sicherung. Hier verhält es sich wie oben.

Wichtig für den Betrieb sind die Daten bzw. Ordner an sich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radon01
19.07.2017, 09:24

In wiefern eine Sicherung? Also dass es passieren kann, dass wenn z.B. der Computer abstürzt villeicht nicht mehr hochfahren?

0

Windows hat hier eine Komplettsicherung erstellt (System, Programme, Daten). Wenn du keine Sicherung benötigst, kannst du das löschen. Jedoch sollte immer eine Sicherung (zumindest von den Daten) vorhanden sein.

Sollte ein Problem mit der Festplatte bestehen, kann eine Sicherung zu vorherigen Zustand wieder herstellen. Ist keine Sicherung vorhanden, sind die Daten weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radon01
19.07.2017, 10:25

Ok Danke.

Alles wichtige habe ich per OneDrive gesichert und der rest ist ersetzbar :)

0

Meine Dateien sicher ich selber
Das Image Backup habe ich so konfiguriert, das es nur das Betriebssystem sicher
Wenn du dir dem gewahr bist kannst du alles andere löschen

Die Betriebssystem Sicherung benötigt man zum Wiederherstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?