Windows8 fährt nicht mehr hoch, zeigt automatische reperatur an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder jemand fragen der sich damit auskennt, die Ursachen für das Problem sind verschieden.

Der einfachste Weg wäre den Computer von einem bootbren USB-Stick oder DVD mit einem Betriebssystem zu starten. Dann kann man erst mal schauen ob der Systemdatenträger noch lesbar ist und ggf. alle persönlichen Daten auf einen anderen Datenträger kopieren.

https://www.linuxmint.com/

Wenn die Daten gesichert sind und der Datenträger keinen schaden hat, das Betriebssystem neu installieren.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8

Meusel11 23.03.2017, 13:20

Achdo, ok. Also kann es auch sein das alle Fotos nicht zurück zu holen sind???😭😭😭

0
Gummileder 23.03.2017, 14:00
@Meusel11

Sollte der Datenträger einen Schaden haben, könnte alles weg sein. Erst mal den Computer mit dem Linux starten und schauen was noch da ist. Oder die Festplatte/Datenträger ausbauen und an einen anderen, funktionierenden Computer anschließen und schauen was noch da.

Da ein Datenträger beschädigt werden kann, empfiehlt sich immer eine Sicherung der Daten auf einem anderen Datenträger als dem im Computer. Es reicht auch ein USB-Stick oder ein Clouddienst ist auch praktisch. Ist zwar lästig, aber wenn man sich das angewöhnt seine Daten auf einem weiteren Datenträger zu sichern, merkt man es kaum noch, dafür sinkt die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlust.

0

Evtl. braucht der PC ja auch erstmal Zeit um die Reparatur durchzuführen....... 

Meusel11 23.03.2017, 10:59

Ich lasse ihn ja die zeit aber es steht dann immer wieder das gleiche da. 

0

Was möchtest Du wissen?