Windows10Update?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Updates sind größtenteils Sicherheitupdates. Mach sie lieber....

Schadet nie.
Früh oder später musst du es machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
minecraftler1 03.08.2016, 19:08

Updates schaden eh nie. ;)

0
priesterlein 04.08.2016, 09:02
@minecraftler1

Dass sie nie schaden, hat Microsoft in den vergangenen Jahren mehr als einmal erfolgreich widerlegt.

0
minecraftler1 03.08.2016, 19:09

Vor allem da Win10 ein Jahr alt ist, kommen viele Updates damit es vervollständigt wird.

0
minecraftler1 04.08.2016, 11:50

Ja dann eben halt größtenteils. Bei mir hab ich jetzt nie was Schlimmes aufgrund eines Updates bekommen.

0

Das nervt dich also es ist aber wichtig macht auch keinen   Sinn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, wenn du schon fragst, denn vermutlich hast du nicht die Enterpriseversion, die zumindest eine größere Verzögerung erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wasauchimmer100 04.08.2016, 08:28

klar geht das...

Systemeinstellun - Verwaltung - Dienste - Windows Update deaktivieren...

aber mindesten 1mal im monat Updaten...

0
priesterlein 04.08.2016, 09:09
@wasauchimmer100

Von welchem Betriebssystem schreibst du? Meinst du die Einstellungen in Windows 7? Was haben die bitte mit den Updates in Windows 10 zu tun?

0

Man kann anklicken "UPDATE ABLEHNEN"

Bei mir ist es weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rainbowbrotv 03.08.2016, 19:06

hab ich schon versucht dann hat er neugestart un dann wurde das Update installiert

0

Was möchtest Du wissen?