windows10 skype app deaktivieren?

4 Antworten

Du kannst Skype deinstallieren:
Entweder im Startmenü Rechtsklick auf den Skype-Eintrag > Deinstallieren,
oder Einstellungen > Apps > Skype-Eintrag anklicken > Deinstallieren.

Gehe in deinen taskmanager klicke auf mehr Optionen und gehe dann auf die autostart dort klicke auf Skype und dann rechts unten auf deaktivieren. somit besteht keine Gefahr dass du etwas zerstörst mit dem anderen Kommentar mit powershell besteht die Gefahr dass du falsche Programme die deinstallierst

Es gibt von system eigenen skype keine funktion im autostart bereich diese zu deaktivieren aber danke auf jeden fall :)

0

Hallo Juls24,

öffne die Windows PowerShell als Administrator. (In der Win10 Suche einfach PowerShell eingeben. Dann Rechtsklick drauf und als Administrator ausführen. Dort gibst du dann:

Get-AppxPackage *skypeapp* | Remove-AppxPackage

ein und drückst Enter.

Liebe Grüße,
Hydro

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Somit besteht die Gefahr dass er etwas zerstört

0

Hallo Hydro
auweh das ist zwar das einzige was irgendwie zum erfolg führen kann aber wie cobblclasher schon sagte das würde eventuell nicht so leicht rückgängig zu machen sein. kann man da auch was von 1 auf 0 stellen ?
im autostart taucht dies ja bekanntlich nicht auf. :(

0
@Juls24

Du deinstallierst damit nur die SkypeApp.

Wenn du die SkypeApp wieder haben willst kannst du die auch einfach wieder installieren.

Du kannst aber auch:

  • Windows-Taste + I drücken.
  • Auf die Schaltfläche Datenschutz klicken.
  • Dann Links in der Leiste nach Hintergrund-Apps suchen, um dann Skype zu deaktivieren.
1
@Hydroxo

achso okay vielen dank ich probiere das mal gleich

0

Perfekt danke

0

Was möchtest Du wissen?