Windows zurücksetzen, ohne bestimmte Programme zu verlieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mache eine " Systemauffrischung " ( keine " Systemwiederherstellung !!! ), dabei wird der PC auf Werkseinstellung zurückgesetzt, OHNE das irgendwas verloren geht.

Du brauchst nur durch die Einstellungen deines PC zu surfen.

Eine " Systemauffrischung " dauert ca. 45 Min.

( Eine " Systemwiederherstellung " würde ca. 5 Stunden dauern und alle gespeicherten Bilder usw. sind weg ... )

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch bei 8.1 auswählen ob du beim zurücksetzen persönliche Daten behalten willst oder komplett auf Werkseinstellung setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?