Windows xp vom Laptop löschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

laptop xp drauf was ich nun löschen möchte. Wie in anderen fragen beschrieben worden wurde muss man es zu einem früheren Zeitpunkt zurücksetzen

es lohnt nicht mehr,

Windows XP stirbt sowieso am 8. April -> Sofortiger Umstieg auf 32 bit Windows 7 oder ein passendes Linux (alles abhängig wie alt die Kiste ist)

Platt machen & Dateien retten siehe mein Viren-TIPP: http://www.gutefrage.net/tipp/viren-trojaner--co-wirklich-los-werden

Um ein Windows zurück zu setzen musst du vorher ein Image der ganzen Festplatte auf eine externe Festplatte gespeichert haben. Am besten jede Woche ein Neues. Nach 3 Monaten wird es langsam Zeit, die älteren zu löschen falls nötig, oder kein Platz mehr auf der Externen ist.

So ein Image ist die Rettung. Um einen Laptop zurück zu setzen nimmst du dann ein x beliebiges Datum und startest das. So wird erstmal alles gelöscht was drauf ist. Das ganze Betriebssystem, alle Daten, alle Programme. Einfach alles, und danach wird das Image gestartet und installiert, dauert eben ein Weilchen. Sobald die Installation beendet ist, wird der Laptop oder PC so sein wie damals, als alles noch super lief. Auch eventuelle alte Dateien sind dann wieder drauf.

So ein Image hat mich schon mehrmals gerettet, ohne dass ich den Profi bemühen musste.

Image Programme gibt es gratis oder zum Kaufen. Ich habe das Acronis und bin zufrieden.

möchtest du demnach ein neueres Windows Betriebsystem draufspielen oder auf Linux/OS umsteigen?

GBuZzZ 08.03.2014, 20:25

hauptsache man antwortet mir nicht mal. naja dann werde ich eben nicht helfen

0

Was möchtest Du wissen?