Windows Xp Inernet Probleme

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was willst Du denn mit nem alten XP-Laptop jetzt wo MS für XP den Support eingestellt hat noch im Internet? Trojaner-Viren-Würmer und Spyware fangen? Du hast also schon WLAN auf einem neueren Rechner laufen? Ist dein Lapi mit einer internen WLAN-Karte ausgerüstet? Dann hast Du ja 2 Möglichkeiten. Entweder Du entscheidest dich dafür dein WLAN-Modem als Router zu benutzen oder Du gehst direkt über das Modem selbst.

Wenn nichts mehr unten in der Taskleiste zu finden ist, dann klicke auf die WIN-Starttaste und gehe zur Systemsteuerung, Da solltest Du nach dem Icon für Drahlosnetzwerke Ausschau halten, Unter diesem Menüpunkt müsstest Du dann auch "vorhandene Drahtlosnetzwerke anzeigen" finden. Hier sollte auch dein WLAN erscheinen. Dieses anklicken und "verbinden" wählen, Daraufhin erscheint ein Fenster mit der Aufforderung deinen Netzwerk-Zugriffsnamen (den selben, den Du für den anderen Rechner auch hast) einzugeben. Danach baut sich die Verbindung auf und Du kannst wieder einen Browser starten.

Ich habe das gemacht was du oben mir gesagt hast aber ich komme nicht weiter also ich bin auf Systemsteuerung und auf drahtlosenetzwerke aber da wird nur so ein Assistent geöffnet. Den habe ich befolgt aber dadurch habe ich immer noch nicht eine verbindung zum internet.

0
@mcchecker1000

Dann hat dein alter Lapi vielleicht gar keine integrierte WLAN-Karte dondern nur einen einfachen LAN-Anschluss. Denn mit WLAN-Karte müsste er, auch dann vorhandene Netzwerke erkennen, auch wenn Du da noch keine Internetverbindung hast. Könnte aber auch noch sein, dass im Dienste-Programm da dein WLAN (falls doch Karte vorhanden sein sollte) auf "deaktiviert" eingestellt ist, weil es zuvor wegen anderer Zugriffsart, z. B. nur LAN, nicht benötigt wurde.Da ist vieles möglich. Die Dienste solltest Du erreichen, wenn Du über Start - Systemsteuerung -Icon "System" gehst und da das entsprechende Untermenü anklickst.

0

Hallo,

Windows 7 wäre eine sehr gute Option. Die Frage ist, ob das Dein alter Laptop noch kann. Ansonsten dringend ! Windows XP vergessen und Dir einen (notfalls gebrauchten PC kaufen) .Windows XP ist einfach alt und wird vom Support auch schon lange nicht mehr unterstützt. Und hinterm Mond lebst Du ja auch nicht, oder ?

Grüße, Steffen

Was möchtest Du wissen?