Windows XP Drahtlosnetzwerk reparieren - IP-Adresse erneuern schlägt fehl

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest überprüfen ob DHCP läuft.

Ausserdem solltest du bei den Router-Einstellungen nachschauen. Vlt. hast du den N-only Mode aktiviert, der alte Laptop hat aber nur Wireless g oder sogar noch älter.

DHCP ist aktiviert.

N-Only-Mode habe ich als Begriff noch nie gehört.

0
@Yoolaa

Es gibt die a/b/g/n/ac/ad (wobei ac und ad erst noch in Vorbereitung zu Verbreitung sind). Musst mal schauen was dein Router sendet, und was der Laptop empfangen kann. Die meisten Router sind aber abwärtskompatibel, ausser N-Only ist aktiviert, was bedeutet, dass der Router nur noch an N-kompatible Empfänger sendet, wodurch die Netzwerkleistung optimiert wird.

Es steht eig. immer auf der Verpackung welche Technologie es verwendet.

Hier findest du mehr Informationen darüber: http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.11

Sollte aber nicht relevant sein, da dies bei allen mir bekannten Routern Standartmässig ausgeschalten ist.

Hat dein Router eine Whitelist? (Router welcher nur bestimmte Geräte ins Netzwerk lässt (per MAC-Adresse))

0

Auf die Internetvernindung (also von wo das Internet herkommt bei Lan nimmst du lan bei Wlan nimmst du Wlan.) Dann rechtsklick drauf. Eigenschaften dann suchst du das Internetprotokol und siehst bei beiden nach ob automatisch drinnen ist sonst machst du es auf automatische ip adresse zuweisen.

Welchen Router hast Du und um mich Frangge anzuschließen - ist DHCP also die automatische Vergabe der IP Adressen durch den Router aktiviert?

Ich habe eine Fritzbox 7240. Ja DHCP ist aktiviert.

0

Was möchtest Du wissen?