Windows XP auf Computer löschen und Wiederherstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

was willst du denn davon löschen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiso32
01.08.2016, 21:00

Die Festplatte löschen, also formatieren damit ich Windows 7/8/10 installieren kann

0

Muss es denn Windows XP sein ? Würde dir eher Windows 7 empfehlen, ist sicherer und läuft auch besser.

Ansonsten eine XP Iso herunterladen auf ein USB Stick oder auf CD Brennen und dann in den PC einlegen/stecken. Ins BIOS gehen um die Bootreihenfolge umzustellen damit er vom passenden Medium startet.

Das wars eigentlich auch schon.

Wenn du Windows 7 haben möchtest müsstest du das natürlich erst kaufen. Und wenn du es nicht gleich auf DVD hast dann das gleiche mit einer Win7 ISO.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiso32
01.08.2016, 21:05

Windows 7 ist auch gut, wie kann ich die iso datei denn auf den stick bekommen? einfach nur kopieren oder wie?

0

Es gibt Programme die erzeugen eine komplettes Backup von deinem PC bei denen die Wiederherstellung quasi ein Kinderspiel ist.
Paragon Drive Backup wäre nur eine Möglichkeit von vielen.
Der Vorteil solcher Programme ist das sie beim Reaktivieren die Programme und dateien an exakt der gleichen Stelle wieder Platzieren oder zumindest die gleiche Konfiguration wieder herstellen können.

Das Backup von Windows hingegen ist nicht zu empfehlen.
Mfg Argon1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiso32
02.08.2016, 12:32

Du hast meine Frage falsch verstanden, ich kann meinen Computer gar nicht komplett hochfahren!! Also ist ein Backup unmöglich, außerdem wollte ich die Daten löschen

0

Was möchtest Du wissen?