Windows von einem fertig PC auf einen neuen Rechner installieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Ich empfehle dir erst einmal deinen Windows Produkt Key herauszufinden.

Dies kannst du mit einem Windows Produkt Key Viewer tun.

www   chip.de/downloads/Magical-Jelly-Bean-Keyfinder_36791614.html

--------------------------------------------------------------------------

Ja, du solltest mit deinen CDs dein Windows neu installieren können.

Achte dabei auf die Bootreinfolge im Bios, das du von der CD bootest.

---------------------------------------------------------------------------

Benötigst du ein Windows7 Image kannst du dir dies bei Microsoft downloaden und einen Boot fähigen USB-Stick oder eine CD erstellen

www    microsoft     com/de-de/software-download/windows7

--------------------------------------------------------------------------

Wenn du die Festplatte in einen anderen PC einbaust, und er nicht von deiner Festplatte booten will, lege die Windows CD ein und gehe auf Reparieren. Eventuell fehlende Einträger werden nun gesetzt.

Überprüfe unter anderem auch die Bootreinfolge im Bios.

Nein! Du musst aus dem alten System den Key auslesen, wenn er nicht auf dem Gehäuse klebt. Und dann musst du dir Windows 7 herunterladen (geht nur noch bei Winfuture aber der Download ist sicher) und musst dann Windows komplett neu installieren und mit dem Key von deinem alten PC aktivieren. Fertig!

K3rnfl4kes 23.08.2015, 18:44

Also sind die CDs dann quasi unnötig?

0
ctest 23.08.2015, 20:09
@K3rnfl4kes

Ja die nützen Dir nicht viel .. nehme die Original Installations CD von Microsoft. Deine CD's würden wahrscheinlich Treiber installieren, die nur für Dein Notebook gebraucht werden und die können dann viele Fehler verursachen.

0

Mittlerweile liefert MS keine ISO Images mehr aus, wenn ein Rechner lediglich mit OEM-Windows geliefert wurde. Mehrfachinstallationen sind bei Win unerwünscht und werden auch aus der Ferne kontrolliert und sanktioniert. Bei modernen freien Betriebssystemen hingegen ist die Mehrfachinstallation erwünscht.

Für neu aufgebaute Rechner verwende ich das bedienfreundliche und verbreitetste freie Betriebssystem Linux Mint. Ein "Linux Mint Download" führt zum aktuellen ISO-DVD-Abbild. Von der DVD kann installiert werden (auch neben einem Altbetriebssystem), eine Live-Nutzung ist ebenfalls eine gute Sache. Alle Programme die ich benötige sind bei Mint in der Grundinstallation enthalten. Auch YouTube liefert nützliche Anleitungen zu den virenfreien und vortrefflich mit Vollversionen ausgestatteten Betriebssystemen.

Was möchtest Du wissen?