windows vista fährt nicht mehr hoch hilft neuinstallation?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da müsstest DU schon mit dem Installationsmedium arbeiten! Anfangen, als ob Du eine Neuinstallation vornehmen willst, dann aber Computrereperatur wählen, danach entscheidet es sich, ob eine vollständige Neuionstallation erforderlich ist! Wenn dieser Weg Erfolg bringt, solltest Du , auf jeden Fall, Deine eigenen Dateien sichern. Zur Sicherung dieser Dateien solltest Du mit einer Lunix-Live-CD Dir Zugriff auf den Rechner verschaffen und auf diese Weise zumindest erst mal Deine Dokumente usw. sichern, damit die auch weiterhin vorhandensind. Bei einer Neuinstallation solltest Du auf jeden Fall mindestens zwei Laufwerke (Partitionen) anlegen, um nach der Neuinstallation aif dem zweiten Laufwerk (Partition) Deine eigenen Dateien aufzuspielen.

Die Angaben reichen nicht ganz für eine 100% Antwort. Ein guter Hinweis ob das Gerät noch funktioniert wäre natürlich der Versuch einer Neuinstallation. Wenn sich die Windows DVD fertig booten lässt dann sind mal die meisten Komponenten ok. Dann ist die Frage was passiert ist. Es kann zB die HD im sterben liegen. In dem Fall empfehle ich eine andere Hd oder SSD zu nehmen. Lässt sich das Windows von der DVD nicht booten dann ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch dass ein Speicherchip defekt ist. Hast mehrere dann nimm mal den einen und dann den anderen raus. Hilft das nicht dann kann es noch am MB liegen oder der Grafikkarte. Mit geringerer Wahrscheinlichkeit das Netzteil.

Ich hab nichts angesclossen oder rausgesteckt der safe mod geht auch nicht ist der bluescreen weg wenn ich vista neuinstalliere?

malden arbeitsspeicher ram testen, einen raus den anderen rein bei netzstecker ab!! auswechseln , alten ram ggf entfernenn = keine mischbestückung,, grakaund cpu kühler auf verdreckung prüfen dabei-- bluescreen ist ein hardwrae problem ausser bei atikarten da ist es manchmal der treiber aber dann müsste abgesichert gehen ansonstenwin 7 nutzen 100% mehr leistung 100% weniger ärger gibts für 39n euro oderr ggf billiger als lizenzaufkleber bei ebay

Ich hab nichts angesclossen oder rausgesteckt der safe mod geht auch nicht ist der bluescreen weg wenn ich vista neuinstalliere?

0

Versuche es erst mal mit einer Backup CD-DVD Normale weiße ist das ein Interne Fehler....Wie viel Festplatte hast du denn?

Sollte eigentlich weg sein der Fehler, schau lieber noch mal im Gehäuse nach....>>> könnte ja sein das eine Hardware nicht richtig sitzt.....

Hast vielleicht neue Hardware angeschlossen?

Fröhliche Weihnachten

LG

BBM

Ich hab nichts angesclossen oder rausgesteckt der safe mod geht auch nicht ist der bluescreen weg wenn ich vista neuinstalliere?

0
@ErayYGN

Muss nicht sein, ist der Rechner Neu hast du Garantie drauf, wenn du keine Garantie hast, dann öffne den PC-Rechner und schau das alles fest sitzt und Steckt.

Bitte Überprüfe das, schau auch das alle kabel nicht locker sind. Steck alles ab und setzte es noch mal von Vorne rein. Jede Hardware noch mal durch Checken.

Es ist auch möglich das, ein neuer Treiber installiert wurde im Hintergrund oder ein Microsoft Update.

Eventuell behebt sich der Fehler dann, ohne eine Neuinstallation.

Nach einer Neuinstallation müsste das BlueScreen weg sein. Hoffe konnte deine frage Beantworten.

Viel Glück einen Guten Rutsch.

LG

BBM

0

Windows 7 original kaufen, private Daten aus Vista retten, Rechner platt machen und Windows 7 installieren. Zu Vista kann ich nichts sagen. Ich habe das übersprungen und bin direkt von XP zu Windows 7. Manche Dinge auf unserer Welt braucht kein Mensch. Und dazu gehört Vista. Windows 8 soll aber voll der Renner sein. Aber Microsoft die Kohle hinten rein schieben, naja, wer sie hat, bitte....

Was möchtest Du wissen?