Windows user löschen, sodass nurnoch der admin übrig ist.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.Öffne den Registrierungs Editor mit Der Ausführen Funtion.Einfach die Tasten Kombination Windows+R Drücken dann kommt das Ausführen Fenster, da gibst du Regedit ein und Klickst auf OK.Dann Öffnet sich der Registrierungs Editor, in der Registrierung den unten stehenden Pfad suchen. HKEYLOCALMACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon\SpecialAccounts\UserList Da Legst du ein neuen DWORD wert an den benennst du Administrator, und gibst den Wert mit 1 an.

Für jeden Benutzer, der auf dem Willkommens Bildschirm angezeigt werden soll, musst du einen DWORD-Wert mit dem Namen des Benutzers erzeugen und ihm den Wert 1 geben. Andersrum kanns du durch Eintragen einer 0,den Benutzer in der Anmelde-Auswahl entfernen.

Es ist übrigens nicht unbedingt empfehlenswert mit dem Administratorenkonto ins Internet zu gehen ;) Wollte ich nur mal der sehr guten Antwort von Avatara hinzufügen.

Adri2661995 14.10.2010, 12:22

Wiso das denn??? Ist doch kein Unterschied als wenn man mit einem User ins internet geht oder?

0
thairu 15.10.2010, 00:13
@Adri2661995

Der Administrator hat, logischerweise, mehr Rechte als jeder gewöhnlicher User. Nicht umsonst wird zwischen User und Admin getrennt. Diese zusätzlichen Rechte, können im Fall eines Virenbefalls auch durchaus problematisch werden.

0

Was möchtest Du wissen?