Windows Update konnte nicht konfiguriert werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schritt 1: Windows Update zurücksetzen

https://support.microsoft.com/en-us/kb/971058

Versuche es zuerst mit dem Programm (Runterladen, Ausführen). Wenn das nicht geht, ist unten der manuelle Weg beschrieben.

Danach Updates neu starten. (Wenn du ein bisschen Glück hast, war's das schon.)

---------------------------------

Wenn du kein Glück hast:

Schritt 2: Fix-it

https://support.microsoft.com/de-de/kb/2970908

Unter "Ratgeber" findest du eine ganze Reihe Einträge. Der letzte ist der interessante: "Probleme beheben, welche das Windows-Update verhindern."

Runterladen, Ausführen. Danach eventuell Schritt 1 noch einmal ausführen, wenn die Updates immer noch nicht laufen.

Schritt 3: Manuelle Kontrolle

Schaue mal in die Liste der Updates, ob ein einzelnes Update eventuell rumzickt und in einer Endlosschleife immer und immer wieder runtergeladen und zu installieren versucht wird. Versuche dann, dieses Update irgendwie aufzulösen. (Meist kann man es manuell herunterladen und unabhängig installieren.)

Danach normales Windows Update versuchen und ggf. bei Schritt 1 neu anfangen...

Kommentar von phosphorlady
25.10.2016, 22:11

Danke ich probiere es morgen aus!

0
Kommentar von phosphorlady
26.10.2016, 18:54

Verrückt, ich hatte dieses Fix-It schon ein paar mal ausprobiert und da stand immer etwas da, was NICHT behoben werden konnte. Und tada - jetzt funktioniert es. Vielen Dank. :)

0
Kommentar von phosphorlady
26.10.2016, 18:58

Okay, falsch gehofft... hat doch nicht funktioniert :( weiter gehts...

0

Was möchtest Du wissen?