Windows und Linux komplett neuinstallieren. Alle Partionen löschen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, da du Win und Linux auf einem Rechner hast, hast du vermutlich Grub als Bootloader. Linux enfernst du einfach indem du die entsprechenden Verzeichnisse löscht bzw. die Linux Partition formatierst. Den Bootloader bekommst du weg indem du die Win Install DVD einlegst und in der Reparaturkonsole fixmbr eingibst, das stellt den Windows MBR wieder her.Da du Win neu installieren möchtest brauchst du dies nicht zu tun. Leg die original Win DVD ein (die du nicht hast) und los.Die recovery DVDs sind eigentlich schon dazu da, ein beschädigtes System neu aufzusetzen. Du kannst alternativ aber auch einfach Win von der Microsoft Seite, oder Chip oder sonstwo runterladen, auf EINE DVD brennen und damit installieren. Du gibst dann halt deinen Aktivierungsschlüssel ein. Falls dieser nicht akzeptiert wird aktivierst du das System am besten telefonisch - kostet auch nix und ist ganz einfach.Du musst natürlich deine Version laden, also win 7 HP. Ob 64 oder 32bit kannst du dir aussuchen (ich habe so von 32 auf 64 "geupdatet")

Danke! Ich lade jezt bei CHIP die Version runter und werde die iso dann mit Nero brennen, richtig?

0
@FloHeinsberg

Genau so. Wichtig ist nur, dass du deinen Windows Schlüssel hast. Dann kannst du einfach Win neu installieren (die gewählte Partition wird dann formatiert) Nach dem Install ist wieder alles Windows und du kannst die Linux Partition einfach löschen.

0

Da du eh praktisch alles neu machen willst machen wir es kurz und schmerzlos:

Die DVD's sind dazu da, um dein Netbook auf Werkszustand zurück zu setzen. Dabei wird alles auf der Festplatte gelöscht. Da es sich um ein Netbook handelt, wirst du allerdings ein externes DVD Laufwerk benötigen (denke mal, dass du eins hast, da du die ja auch gebrannt hast).

Ja ich habe eins. Ich bin zu dem Ergebnis gekommen, dass ich eigentlich nur noch das MBR wiederherstellen müsste um dann Windows neu zu installieren.Aber so weit ich das sehe braucht man dazu eine Windows DVD.Ist denn diese Recoery DVD das gleiche wie eine Windows DVD.Ich habe halt drei von den Revovery DVD's ....

Danke für deine Tipps!

0
@FloHeinsberg

Nein. die Recovery DVD ist leider keine direkte Win DVD (auch wenn du daraus mit viel Aufwand eine bauen könntest). Ich weiß leider nicht, wie das Recovery Programm von Packard Bell arbeitet. Manche partitionieren nämlich die Festplatte neu, wodurch dann auch ein neuer MBR geschrieben wird. Andere löschen nur die C: Partition und beschreiben die neu. Wieder andere bieten eine entsprechende Auswahl an. In deinem Fall würde ich einfach die DVD einlegen und es ausprobieren.

Falls es nicht klappt, gibt es im Internet Live CD's mit Partitionierungsprogrammen, mit denen du das manuell machen kannst. Hier wäre als Beispiel die ComputerBild Notfall CD zu nennen. Ich rate dir auf jeden Fall bei der Verwendung des Windows Isos zur Vorsicht, da dir nach der Installation wahrscheinlich ein Großteil der Treiber fehlen wird. Wenn du dennoch diese Möglichkeit nutzen willst, um ein komplett sauberes System zu haben, solltest du vorab auf der Packard Bell Seite sämtliche Treiber für dein Netbook runterladen und auf stick oder CD ziehen.

0

Du kannst Dir die Windows-DVD gratis runterladen und brennen. Der Key ist natürlich nicht dabei - aber der müsste ja auf dem Netbook kleben.

Wenn Du die Windows7 Starter-Version hast, brauchst Du noch ein Tool: http://www.softwareok.de/?seite=faq-Windows-7&faq=157

Wie installiere ich MS-DOS?

Hallo, ich habe eine CD mit MS-DOS 6.22. Beim installation Bildschirm stand Packard Bell, ich habe die Installation natürlich abgebrochen und wirde es Trotzdem gerne installieren. Ich habe nur ein paar fragen dazu.

  1. Wenn ich es installiere, wird Linux und Windows dann auch gelöscht?
  2. Kann ich es AUF der CD installieren, also nicht auf meinem richtigen Rechner?
  3. Was mache ich wenn Linux gelöscht ist? Ist es dann ganz weg oder kann ich es zurückhohlen?

Entschuldigung das ich immer CD sage, meine DVD.

...zur Frage

PC komplett neu aufsetzen, wie gehts und was muss ich beachten?

Hallo,

Ich habe vor, meinen PC komplett neu aufzusetzen, also so, dass er wie neu wäre. Das heißt eine komplett cleane regedit, keine Programme etc.

Wie mache ich das, was muss ich beachten und muss ich windows neuinstallieren? Das wichtigste ist, dass alles gelöscht wird und ebenfalls die regedit wie neu ist.

...zur Frage

Windows 10 Neuinstallation? - Bleibt bei "Setup wird gestartet" hängen?

Hey,

Muss Windows 10 aufgrund eines Fehlers neu installieren. Habe eine DVD dafür. Wenn ich auf installieren klicke, steht dort: Setup wird gestartet (und dies schon seit ca. 30 Minuten!)

Woran kann es liegen/ wie kann ich es beheben?

...zur Frage

Linux neu aufsetzen (Ubuntu)

Hey,

ich habe leider folgendes Problem: Ich hab einen Linux Laptop mit Ubuntu und müsste ihn komplett neu aufsetzen, hab aber keine Ahnung von Linux /-: Was wären da die ersten/nächsten Schritte? Ubuntu irgendwie auf eine leere CD/DVD laden? Würde mich sehr über ernstgemeinte (!) Kommentare freuen...

...zur Frage

Kali Linux auf bestehender Partition installieren?

Hi Community, folgendes Problem: Ich möchte neben Windows 10 Pro auf einer bereits bestehenden leeren Partition Kali Linux installieren. Also habe ich Kali Linux von einer DVD gebootet und die Installation gestartet. Ich finde aber keine Möglichkeit meine Partition auszuwählen. Kann mit jmd helfen?

...zur Frage

Von wo lade ich Windows 7 per DVD komplett neu?

UEFI oder P2?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?