Windows stürzt ab?

3 Antworten

Also hast Du die SSD mit dem zurück gesetzten Windows in den neuen PC eingebaut und in dem neuen PC Windows Home neu installiert ?
So habe ich es verstanden.

Ich würde hingehen und mir mit dem Media Creation Tool einen neuen Stick erstellen mit der neusten Windowsversion von Win10 Home.
Vorher, falls vorhanden, Daten sichern von der SSD.
Dann eine Clean Installation von Windows auf die SSD machen.

Habe ich schon gemacht.

0
@JOTIBI2000

"neuen PC als Hauptfestplatte eingebaut" - d.h. Du hast noch weitere Festplatten im neuen PC ?
Hauptfestplatte = SATA SSD ?

0

Ich gehe davon aus, dass Du mit "Festplatte" die Laptop-SSD meinst.

Hast Du nach dem Einbau der zurückgesetzten Laptop-SSD in den PC die erforderlichen PC/Mainboard-Gerätetreiber und gegebenenfalls auch der Grafikkarte heruntergeladen und installiert?

Klar

0

Was möchtest Du wissen?