Windows Steam mit Wine auf Mac Installiert aber keinen Schrift und "Schwerer Fehler"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange du davon nicht viel Ahnung hast, lass das mit Wine lieber sein. Damit nervst du dich nur unnötig rum.

Am besten installierst du per Boot Camp zusätzlich Windows nativ auf deinem Mac. Eine Lizenz für Windows 10 gibt es bei eBay für unter 5 €.

Das ist nicht nur einfacher und unkomplizierter als das Gefummel mit Wine, vor allem ist damit die Performance auch deutlich besser.

Mit Linux hat der Mac übrigens rein gar nichts zu tun.

DoomeHD 23.01.2017, 12:08

Wegen Windows auf Mac zu installieren hab ich auch schon überlegt aber das wird wahrscheinlich mein iMac nicht schaffen da er von Anfang 2009 ist. Aber ich könnte dir gerne sagen was mein iMac für Anforderungen hat und du dann sagen könntest ob er z.b. Windows 7 schaffen würde.

0
BenzFan96 23.01.2017, 14:18
@DoomeHD

iMacs von Anfang 2009 unterstützen per Boot Camp die Installation der 32bit-Version von Windows 7, gemäß diesem Support-Dokument: https://support.apple.com/de-de/HT205016

Auch für Windows 7 bekommt man OEM-Keys für wenig Geld bei eBay.

Allzu anspruchsvolle Titel kannst du aber mit einem 2009er iMac natürlich ohnehin nicht spielen, das sollte dir bewusst sein.

Wie genau ist denn dein iMac ausgestattet?

0
DoomeHD 23.01.2017, 15:19
@BenzFan96

OS X EL Capitan version 10.11.6 (kann auf das neuste nicht mehr updaten) Anfang 2009 24 zoll

Prozessor: 2,93 Ghz Intel Core 2 Duo

Speicher: 8 GB

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT120 256 MB ( ich weiß das diese Grafikkarte schlecht ist, mit der kann man kaum noch was machen xD)

Brauchen sie noch weiter Informationen oder reicht das?

1
BenzFan96 23.01.2017, 19:52
@DoomeHD

So schlecht ist das nun nicht, für 2009 jedenfalls. Spiele aus der Zeit sollten mit der GT 120 größtenteils kein Problem sein, und viele weniger anspruchsvolle neuere auch nicht.

Unter Windows werden allerdings, da Apple für diesen iMac nur Treiber für 32bit-Windows bereitstellt, nicht die vollen 8 GB RAM nutzbar sein sondern nur knapp 4 GB.

Schau dir einfach bei Steam die Mindestanforderungen der Spiele an, bevor du sie kaufst. 

0
DoomeHD 23.01.2017, 20:15
@BenzFan96

Ich habe mich (leider) doch dazu entschieden es NICHT zumachen da ich, meinen iMac nicht die ganze Leistung wegnehmen will. Aber irgendwann werde ich es machen. Dennoch danke für die Tipps und die Hilfe! :D

0
BenzFan96 23.01.2017, 21:00
@DoomeHD

Damit würdest du deinem iMac überhaupt nichts wegnehmen. Wenn du Windows mittels Boot Camp auf einer separaten Partition installierst, kannst du es nativ ausführen genau wie OS X.

Es läuft also nur ein Betriebssystem zur Zeit, unter OS X macht es überhaupt keinen Unterschied ob nun auf einer anderen Partition Windows installiert ist oder nicht.

0
DoomeHD 23.01.2017, 21:38
@BenzFan96

Ah ok. Danke für die Hilfe ich werde dann gucken was ich machen werde.

1

Das wird so allerdings nicht funktionieren.

Die Steam-Windowsversion ist nicht ohne Grund für Windows und verlangt Betriebssystemspezifische Vorraussetzungen.

So laufen die meisten Spiele in der Windows-Version mit DirectX und nicht mit Metal. DirectX wird von Mac OS nicht perse Unterstützt wird.

Wenn du Windows-Kompatible Spiele spielen willst wirst Du entweder eine VM benutzen müssen oder dir Windows im Dual-Boot installieren.


Was möchtest Du wissen?