Windows startet nicht von Cd da BIldschirm nur im Sperrbildschirm SIgnal bekommt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steckt den Bildschirm in den anderen Slot von der Graphikkarte

Moin.

Sofern Du Dich noch in Windows anmelden kannst, tue dieses und veranlasse eine Fehlerprüfung der Festplatten (Arbeitsplatz, Laufwerkseigenschaften, Extras). Sollten da Fehler gefunden werden, hat es Dir vermutlich ein paar System- oder Treiberdateien zerschossen.

Hat Dein Board ne OnBoard-Grafik? Wenn ja, schließe den Monitor mal da an und schaue ob da das UEFI angezeigt wird. Wenn ja, liegt ein Hardwarefehler wesentlich näher als ein Fehler in Windows und Du solltest Deine GraKa mal in einem anderen System testen.

Wenn Du keine OnBoard GraKa hast, teste Deine GraKa einfach mal in einem anderen Rechner.

Kannst Du danach einen Hardwarefehler der GraKa ausschließen, stellt sich die Frage, wie alt Dein Rechner ist? Älter als zwei Jahre? In dem Fall solltest Du mal die Mainboard-Batterie austauschen. Es kann nämlich auch durchaus sein, dass Dein Board einer leeren Batterie wegen, bei jedem Start auf die Default-Einstellungen zurückfällt, was den beschriebenen Fehler ebenfalls erklären würde.

Ist das alles nicht zutreffend und der Fehler wirklich in Windows zu suchen, bleibt Dir nur, den Rechner mal komplett platt zu machen und neu aufzusetzen.

Dazu lade Dir, angesichts Deiner Probleme mit dem UEFI, ein Linux Live System wie GParted oder Knoppix herunter und starte dieses entweder von CD oder von einem USB-Stick und starte den Rechner davon. Wenn sich auch dieses nicht laden lässt, führe auf Deinem Mainboard einen BIOS-Reset durch (Jumper, siehe Handbuch des MB). Danach sollte es gehen.

Starte in dem Linux Live System das jeweilige Partitionierungsprogramm, etwa GParted, lösche alle Partitionen auf der Festplatte und lege erst mal keine neuen an. Lasse die Neuanlage der Partitionen anschließend vom Windows Setup ausführen, damit insbesondere die System- und die UEFI-Partition 100% Windows tauglich ist. Weitere Partitionen kannst Du nach einem erfolgreichen Windows Setup dann mit der Datenträgerverwaltung von Windows anlegen.

- -
ASRvw de André

Kommentar von jmyyy
28.09.2016, 14:43

danke für die ausführlichen Optionen :) ich hatte mein hdmi stecker irgendwie auf der onboard karte / als ich den in die grafikkarte gesteckt hab gings :)

0

Lade dir gparted ,brenn,und Boote die gparted live CD und formatiere

Kommentar von jmyyy
28.09.2016, 10:05

Kann man denn Windows 10 nicht vom Desktop einstellen das Windows von Cd booten soll?

0
Kommentar von ichweisses2000
28.09.2016, 10:06

nein im BIOS oder uefi stellt man die Boot Reihenfolge ein

0

Was möchtest Du wissen?