Windows startet nicht mehr/bleibt hängen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schonmal eine Reparatur per Windows  Installationsmedium probiert( CD / Usb Stick)? Würde dir raten sowieso deine Daten Mal zu sichern, einfach Linux iso auf eine DVD brennen und davon booten, vorher im Bios natürlich die Bootreihenfolge ändern. Wenn nichts geht Windoof neu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

welches Wiederherstellungstool hast du denn vewendet? Bootet dein Rechner mit einem originalen Windows-Installations- oder Reparatur-Datenträger? Was gibt es für Fehlermeldung? Kannst du deinen Rechner noch mit einem Live-System von CD oder Stick booten?

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Komannderleo14 10.02.2016, 22:25

ich habe das System mit dem iso wiederherstellungs tool gebootet ich habe keinen datenträger von windows selbst

0
Culles 12.02.2016, 18:12
@Komannderleo14

Hallo,

eine ISO-Wiederherstellungs-Tool ist mir unbekannt. Ich vermute mal, dass du dir aus einem ISO-Abbild eine Windows-Installationsdatenträger erstellt hast. Da gibt es zwei Möglichkeiten: auf Stick oder DVD. Stick funktioniert systembedingt nicht immer. DVD muss auch nicht funktionieren, falls die ISO-Datei beschädigt war. 

Wenn du deinen Rechner mit einer live-CD noch booten kannst, kannst du davon ausgehen, dass kein Hardwarefehler vorliegt. Eine brauchbare live-CD findest du z.B. hier:

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-DVD-Free-3127466.html

Damit solltest du anschließend deine Festplatte prüfen.

LG Culles

0

Lass den Computer mal ein paar Minuten aus und schalte ihn wieder an, vielleicht hilft das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?