Windows startet nicht mehr und Installation auch nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin.

Windows startet regelmäßig die automatische Reparatur? Das spricht dafür, dass Windows beim Versuch zu booten einige Systemdateien vermisst. Das wiederum spricht für einen Defekt der Festplatte. Diese solltest Du also mal mit

chkdsk /f

auf der Kommandozeile überprüfen. Die Kommandozeile erreichst Du von der Windows-DVD aus, wenn Du statt Installation hier Computerreparatur wählst, dann Erweitert und Eingabeaufforderung.

Wenn Du allerdings gar nicht von der DVD booten kannst, spricht das entweder für einen Defekt des DVD-Laufwerks oder dafür, dass Dein BIOS das Laufwerk nicht findet.

Erste Maßnahme wäre, den Rechner auf zu machen und den korrekten Sitz sämtlicher Kabel zu prüfen.

Wenn das Board / der Rechner älter als zwei Jahre ist, kann es zudem sinnvoll sein, dem Board mal eine neue BIOS-Backupbatterie zu spendieren. Ferner kann es sinnvoll sein, das BIOS mal zurück zu setzen. Das geht bei den meisten Boards über einen dreipoligen Jumper (siehe Handbuch des Boards).

Der Jumper, der zum normalen Betrieb meist in die Position 1-2 gesteckt ist, wird zum Reset bei ausgeschaltetem Rechner für 10 bis 15 Sekunden in die Position 2-3 und anschließend wieder zurück auf 1-2 gesteckt.

Sollte das DVD-Laufwerk defekt sein, erstelle Dir einen USB-Stick für die Windows Installation und boote von diesem.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
23.04.2016, 21:40

Danke für die Antwort doch Windows läuft wieder hab Windows 7 per USB installiert vor zirka einem Monat.

0

Guck ins BIOS oder UEFI ob deine Hardware aufgegeben hat.

Fährt der überhaupt noch hoch =?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
04.04.2016, 22:24

Er fährt hoch aber dann beginnt halt der Prozess mit der AutomatischenPC Reperatur die nicht hilft

0
Kommentar von ReSoTtOlIkE
04.04.2016, 23:20

Du kannst nicht in die Installation Booten? Da muss was an der Hardware nicht stimmen. Festplatte kanns nicht sein, da man diese beim Booten in die Installation nicht braucht. Vllt. RAM oder CPU?

0

Hi. Keine Panik mein Freund. Das kenn´ ich so gut von mir und ich verwende Windoof 7 Ultimate 32 Bit. Wenn mir das passiert lege ich immer die Windoof CD/DVD ein und starte von dieser. Dann gehe ich auf Reparieren und Windoof sucht automatisch nach dem Fehler der Schuld ist dass das Windoof nicht mehr startet und dieser wird in 99% der Fälle auch damit behoben. Wenn nicht, melde dich doch bitte per PN bei mir.

Gruß, Koala41

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Starte von DVD 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
23.04.2016, 21:40

Danke für die Antwort doch Windows läuft wieder hab Windows 7 per USB installiert vor zirka einem Monat.

1

Was möchtest Du wissen?