Windows Programme unter Linux Wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es wirklich nicht anders geht, dann musst du dir eben Wine installieren. Dort läuft aber auch noch lange nicht alles einwandfrei, aktuelle Spiele beispielsweise kannst du unter Linux in den meisten Fällen vergessen. Und was der gute König meinte, war: wenn es eine Linux-Alternative für dein Problem gibt, dann ist es besser, diese zu installieren, als Windows zu emulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Windows Programme unter Linux Wie?

  • nativ überhaupt nicht
  • über eine "Laufzeitumgebung" wie wine laufen, unter ganz bestimmten Bedingungen, auch Windows Programme
  • Aber das sind alles nur (gute) Krücken

Wenn Du es richtig machen willst, dann installiere Dir ein Dualboot, dann kannst Du, je nach Bedarf, das eine, oder das andere booten

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ceevee
30.08.2013, 21:43

Oder er installiert sich unter Linux Virtual Box, VMware oder sonst eine Virtualisierungssoftware und eine Windows-VM. Das ist vielleicht die bessere Lösung, wenn er häufig und schnell Daten zwischen den beiden Betriebssystemen austauschen muss. Fällt mir gerade so ein... :)

0

Gar nicht. Du willst Linux? Du willst Linux-Programme. Du willst Windows-Programme? Du willst Windows.

Linux ist ein eigenständiges Betriebssystem und keine virenfreie Plattform für Windows-Software.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?