Windows neu installieren (re-installieren)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um Win 10 sauber neu installieren zu können, erstelle Dir mit dem Media Creation Tool einen aktuellen Win 10-Datenträger auf DVD oder USB-Stick (nur eine aktuelle ISO enthält auch die aktuelle Win 10-Version inkl. Updates)

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Wähle Tool jetzt herunterladen und erstelle den bootbaren Datenträger.

Dann mit diesem den PC booten, am Anfang des Installationsvorgangs die vorhandenen System-Festplattenpartitionen alle löschen (nicht neu anlegen), Win 10 legt alle benötigten Partitionen automatisch wieder neu an.

Wenn Du Win 10 ursprünglich über eine Upgrade installiert hattest, brauchst Du keinen Product Key eingeben (überspringen), das System wird automatisch wieder aktiviert - ansonsten natürlich den gekauften Product Key eingeben.

Ggf. vorher eigene Daten sichern!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacky2000
04.10.2016, 15:23

Ich habe jetzt alles so gemacht wie Du gesagt hast, habe die OEM und dann System Partition gelöscht (ein Freund meinte ich hätte zuerst die System löschen müssen) und nun kann ich nicht die Primary Partition, also die mit meinen Daten löschen, entweder kommt als Fehlermeldung "Unbekanter Fehler" oder "Gesperrte Festplatte". Was kann ich jetzt machen? Kann ich auch einfach ne neue Festplatte nehmen (bräuchte sowieso  mal ne schnelle SSD), die einstecken und ganz normal installieren und danach dann meine jetzige dazu stecken? Dann müsste ich doch beide wieder ganz normal benutzen können (und erleide keinen Datenverlust), oder liege ich da falsch?

0

Du kannst dir mit einem anderen PC ein Programm auf den USB-Stick installieren, welches direkt aus dem BIOS bootet. Damit kannst du dann die Festplatte formatieren.Wenn du dann die CD einlegst kannst du Windows auf die leere Festplatte installieren. Du musst dazu im BIOS den USB-Stick an die 1. Stelle der Boot-Priorität setzten. Das Programm: http://www.chip.de/downloads/Darik-s-Boot-and-Nuke_29244741.html Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bootreihenfolge im Bios ändern: https://www.edv-lehrgang.de/bios-bootreihenfolge-aendern/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacky2000
03.10.2016, 11:37

Das habe ich getan, aber dadurch das ja schon ein Windows installiert ist, startet die CD keine neu installation, sondern will vom schon installiertem startem

0

Was möchtest Du wissen?