Windows neu aufsetzen, gehen die Daten verloren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nabend..

Wenn du dein System komplett neu aufsetzt gehen die Daten auf deiner Systemfestplatte verloren.

*Achtung bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege*

Wenn du beim neu Installieren eventuelle weitere, nicht Systemplatten einfach nicht formatierst sollten die Daten darauf eigentlich erhalten bleiben. Ich bin mir da gerade aber nicht mehr soo sicher.

Wenn du alle deine Daten sichern möchtest, kannst du Theoretisch einen Bootfähigen USB-Stick oder eine Bootfähige CD mit bspw. Ubuntu (Linux) erstellen und deine Daten dann ganz leicht auf externe Festplatten sichern.

Dazu müsstest du Ubuntu noch nichteinmal installieren, da es sich von deinem Boot Device direkt starten lässt.

Gruß,

Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie handhabst du deine Daten? Hast du deine Bilder/Videos/Musik/ect auf einer anderen Partition oder Festplatte? Wenn nein, dann wird alles gelöscht was sich auf der Partition/festplatte befindet auf der du Windows installieren möchtest.

Deine Steam-Spiele hast du aber nachwievor noch, du musst sie lediglich erneut herunterladen.

Falls du vorher noch deine Daten sichern möchtest besorge dir GPart oder HDClone und erstelle eine neue Partition. Dann besorge dir ein LiveBoot OS mit dem du von DVD booten kannst um dann deine Daten von der alten Partition auf die neue zu verschieben. Danach kannst du dann Windows erneut auf einer Partition installieren während deine Daten sicher auf einer anderen liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PCCoFragen 03.01.2016, 01:07

Das kann ich so unterschreiben.

Man brauch nur ein Boot-Device mit bspw. Ubuntu (kostenlos) und schon kann man ohne nerviges Installieren seine Daten auf eine Externe Festplatte o.Ä. verschieben.

0
Styntex 03.01.2016, 01:09

Ich habe nicht wirklich viele Daten auf meinem Pc, das einzige was drauf ist wären die spiele, die kann ich ja wieder herunterladen. Aber nehmen wir jetzt mal an, ich setzte windows neu auf, muss ich dann wieder die treiber für mainboard usw. installieren? Sorry falls ich hier gerade quatsch erzähle, ich kenne mich nicht wirklich damit aus.

0
Nutzennahme 03.01.2016, 01:12
@Styntex

Wenn du keine wichtigen Daten auf deinem PC hast kannst du den ohne weiteres komplett plattmachen und Windows neu installieren. Du musst dann nach der Installation aber die ebentl. beigelegte CD von deinem Mainboard reinschmeissen um nötige Treiber zu installieren. Und selbstverständlich musst du wieder deine GrafikkartenTreiber installieren, sowie deine Standardsoftware wie Sykpe,Teamspeak,Photoshop,Office ect.

Steam lädst du dir einfach wieder von steampowered.com und loggst dich ein. Deine Spiele lädst du dann erneut runter bei Bedarf.

0
PCCoFragen 03.01.2016, 01:12
@Styntex

Ja, du musst die Treiber leider neu Installieren.

In 95% der Fälle werden die Treiber auf die Systemfestplatte geschrieben. Da du diese aber formatieren musst/möchtest, werden diese auch weg sein.

Das installieren neuer Treiber dauert im Regelfall aber deutlich kürzer als bspw. die Windowsupdates ;)

Zum Thema Treiber:

Achte darauf das du nach dem neuinstallieren kein Internet mehr haben wirst, da dein Ethernet Treiber nicht vorhanden sein wird. Lade dir die Treiber also vorab herunter und speichere sie auf einem USB-Stick oder nehme die Treiber CD des Mainboards die bei jeder Liefreung dabei ist ^^

1
PCCoFragen 03.01.2016, 01:15
@Nutzennahme

Erstaunlich :P

Dabei warte ich nur auf jemanden, der eine Lösung für meine Frage hat ^^

0
Styntex 03.01.2016, 01:16
@Nutzennahme

Also ich muss nur den Treiber vom Mainboard mit der Cd installieren? Oder kommen noch andere dazu?

PS: ausser den grafikktreiber.

0
Nutzennahme 03.01.2016, 01:20
@Styntex

Wenn dein Mainboard eine CD enthält, enhält sie z.Bsp. Ethernet driver (Trieber für deine Netzwerkkarte), Chipdriver (Treiber für deinen Prozessor), Sound driver (Treiber für deinen Soundchip).

Für deine Grafikkarte musst du dann mal googlen, je nachdem welche Marke du hast, ATI oder nVidia.

Dann hast du schonmal Internet,Ton,Grafik. Alles andere ist optional.

0
Styntex 03.01.2016, 01:23
@Nutzennahme

Okay, ich habe eine cd für mein mainboard. Dann vielen dank nochmal für eure hilfe :)

0

Nein, wenn du das neu Aufsetzt und keine Sicherung auf der Festplatte hast, dann ist alles weg!

Aber ich glaube Windows 10 erstellt automatisch einen Systemrüstckstellungspunkt :)=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PCCoFragen 03.01.2016, 01:04

Das ist so nicht ganz korrekt ;)

Bitte auf meine Antwort gucken und dir einmal einen der letzten Absätze durchlesen.

0

Bei meinem Kumpel gab es das gleiche Problem deshalb habe ich ihm versucht zu helfen aber ihm Internet stellte ich heraus das es zu 90% zurückgesetzt wird. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, alle Daten gehen dadurch eine Neuinstallation verloren. Du solltest Alle vorher sichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Styntex 03.01.2016, 00:58

Ja,würde ich ja machen aber ich kann einfach nichts mehr machen. Der pc startet einfach nicht normal, gibt es einen anderen weg die daten zu sichern?

0
sabbelist 03.01.2016, 01:03
@Styntex

Ich wüßte keinen, aber so genau kenne ich mich nicht aus. Vielleicht bekommst Du noch eine Expertenantwort.

0

Hol die daten von der Festplatte runter dann passiert denen auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, alles weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?